250 Plätze für King of the Hill 2014 verfügbar – Jetzt nennen !!!

GD Star Rating
loading...
Foto: Marek Vincik

Foto: Marek Vincik

Der Hard Enduro Club Arad ist bereit für das King of the Hill Tournament 2014.  Vom 04.-06.04.2014 geht es in den Wäldern von Arad wieder zur Sache.

In diesem Jahr wird der Prolog in der City von Arad stattfinden. Mit einer Live Übertragung auf Youtube sowie im nationalen Fernsehen von Rumänien setzt der Club ein weiteres Achtungszeichen. So ermöglicht man den Fans näher am geschehen zu sein. Auch die Fahrer können dadurch ihre Sponsoren besser in Scene setzen.

Folgendes Preisgeld ist für die Prologsieger vorgesehen:

Knights (PRO); 1st place 500 Euro; 2nd place 300 Euro; 3rd place 200 Euro.
Squires (HOBBY); 1st place 300 Euro; 2nd place 200 Euro; 3rd place 100 Euro

Für das Hauptrennen werden folgende Preise ausgeschüttet:

Knights (PRO); 1st place 1000 Euro; 2nd place 700 Euro; 3rd place 500 Euro
Squires (HOBBY); 1st, 2nd and 3rd place Produkte für das Motorrad

Wer schnell nennen möchte wird belohnt. Das Nenngeld beträgt bis 28.02.2014 100 Euro. Danach 120 Euro. Die Online Nennung wird am 01.04.2014 geschlossen. Wenn es noch freie Plätze geben sollte, kann man danach noch im Basecamp nennen.

Die PRO Strecke wird einige neue Streckenabschnitte bekommen und sich wieder sehr schwer präsentieren. Auf dem HOBBY Track dagegen wird es dieses Jahr einen etwas leichteren Streckenverlauf geben, um den Problemen aus dem Vorjahr aus den Weg zu gehen.

Auf der Strecke werden wieder Tankpunkte eingerichtet. Diesmal werden diese so gelegt, dass es keine erneuten Probleme geben wird.

Die Nennung ist ab sofort freigegeben unter folgenden Link: http://goo.gl/kj0fnR.

Facebook: https://www.facebook.com/koth.hardenduro
https://www.facebook.com/HardEnduroClubArad
Event auf Facebook: https://www.facebook.com/events/460566637398083

 

Anzeige
GD Star Rating
loading...
250 Plätze für King of the Hill 2014 verfügbar - Jetzt nennen !!!, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Eingetragen unter: Enduro

Tags:

Kommentarfunktion geschlossen