KTM EXC 2017 Prototyp: Der KTM Testfahrer Lars Enöckl aus Österreich war in der Nationalen-Klasse beim
SuperEnduro in Riesa am Start. Er war mit einem KTM Prototyp am Start, wahrscheinlich mit der neuen
EXC-Generation.

Leider war es nicht möglich Detailfotos im Stillstand zu bekommen, so müssen wir uns ein
paar Details aus den Actionfotos von Lars ziehen. Lars erreichte in der Nationalen-Klasse ein
beachtlichen 3. Platz und wir gratulieren zu der super Leistung!

Hier nun ein paar Details:

KTM EXC 2017

Ein neuer Tank und wahrscheinlich auch neuer Kühler

ktm exc 2017

Plastikteile sind ähnlich wie beim 2016 KTM MX Modell

KTM EXC 2017

So wie es scheint vertraut KTM auch in der neuen EXC-Generation auf das PDS System.

KTM EXC 2017

Der Stoßdämpfer ist äußerlich wie der MX-Stoßdämpfer, aber mit anderen Inleben.

ktm exc 2017

Der neue Motor wirkt kompakter. Der Anlasser befindest sich nun geschützt direkt unter dem Motor. Eine Einspritzanlage ist bisher nicht montiert. Es ist aber wahrscheinlich, das es eine geben wird. Evtl. auch nur als Option. Der Motor scheint noch sanfter zu laufen als der bisherige EXC-Motor.

Alle Details sind nicht bestätigt und wahrscheinlich im Serien-Modell nicht so wie beim Prototyp.