Sherco-Pilot und WM-Dauerstarter Edward „Eddi“ Hübner, seines Zeichens amtierender Deutscher E1-Meister ist am morgigen Samstag zu Gast auf der SachsenKrad in Dresden. Ein Pflichttermin für alle Endurosport-Fans. Los geht’s um 12.00 Uhr auf der Hauptbühne in Halle 4. Nach ein wenig Fachsimpeln ist Eddi im Anschluss am Enduro.de-Stand in Halle 3 und wird eine Autogrammstunde geben und sicher für das ein oder andere Benzingespräch zur Verfügung stehen.

Edward Hübner - hier beim FIM SuperEnduro in Riesa - startet in dieser Saison iunter anderem in der Enduro Weltmeisterschaft

Edward Hübner – hier beim SuperEnduro in Riesa – startet in dieser Saison unter anderem in der Enduro Weltmeisterschaft

Neben Eddi ebenfalls zu Gast ist Enduro-Historiker Steffen Ottinger. Steffen war über Jahrzehnte als Motorsportfotograf tätig, hat die Piloten der ehemaligen MZ-Sportabteilung zu jener Zeit begleitet und gilt in der Enduro-Szene als absoluter Experte. Mit im Gepäck, seine zahlreichen Bücher rund um den nationalen und internationalen Endurosport. Wer für die kalten Wintertage noch eine geeignete Lektüre sucht, ist bei Steffen definitiv an der richtigen Adressen. Wo? Natürlich an unserem Enduro.de-Stand! Hier wird Steffen ab 15 Uhr zu Gast sein.

Also wer morgen noch nichts geplant hat, besucht uns auf der Motorradmesse SachsenKrad in Dresden.

Zeitplan:

Samstag, 16. Januar 2016
10:30 Uhr Technik Tipps
„Einstellung Bedienelemente am Offroad-Motorrad“
11:00 Uhr Wo kann man Enduro fahren?
Willkommen beim Sächsischen Offroad Cup (SOC)
12:00 Uhr Interview mit Edward Hübner (Deutscher Enduromeister)
– 12:15 Uhr auf der Bühne in Halle 4
12:30 Uhr Autogrammstunde mit Edward Hübner
– 13:30 Uhr
14:00 Uhr Die Geschichte rund um den Endurosport
zu Gast: Steffen Ottinger
15:30 Uhr Technik Tipps
„Einstellung Fahrwerk Offroad-Motorrad“
16:30 Uhr Technik Tipps
„Reifenwechsel richtig gemacht“

Sonntag, 17. Januar 2016
10:30 Uhr Technik Tipps
„Einstellung Bedienelemente am Offroad-Motorrad“
11:30 Uhr Technik Tipps
„Einstellung Fahrwerk am Offroad-Motorrad“
12:00 Uhr Wo kann man Enduro fahren?
Willkommen beim Sächsischen Offroad Cup (SOC)
14:00 Uhr Interview mit Markus Wetzel und Marcel Teucher
– 14:20 Uhr auf der Bühne in Halle 4
14:45 Uhr Autogrammstunde mit Markus Wetzel
– 15:45 Uhr
16:30 Uhr Technik Tipps
„Reifenwechsel richtig gemacht“

 

Fotos: Enduro.de