ADAC MX Academy 2024: Einfacher Einstieg in den Motocross- und Enduro-Sport

Die ADAC MX Academy powered by KTM startet 2024 in ihre zwölfte Saison. Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 13 Jahren haben die einmalige Chance, bei eintägigen Schnupperkursen unter Anleitung erfahrener Trainer in die Welt des Motocross einzutauchen. Die Anmeldung für die ab April 2024 startenden Kurse ist jetzt möglich!


Schnupperkurse an sechs Standorten

Die Kurse finden an sechs ausgewählten Standorten in ganz Deutschland statt: Frankenthal, Hörlitz, Tensfeld, Reutlingen, Waldkappel-Breitau und Wilnsdorf. Jeder dieser Standorte bietet optimale Bedingungen für die ersten Schritte im Motocross.


Online-Anmeldung für Motocross-Neulinge

Anfänger im Alter von 6 bis 13 Jahren, die noch keine Erfahrung im Motocross haben, können sich online für einen Platz in den Kursen bewerben. Die Anmeldung erfolgt einfach und bequem über die Website adac.de/mx-academy.

Erstklassige Ausbildung durch lizenzierte Trainer

Die Teilnehmer werden von lizenzierten Trainern in die Grundlagen des Motocross-Fahrens eingeführt. Dabei steht die Sicherheit an erster Stelle. Die jüngsten Teilnehmer beginnen auf einem elektrischen Motorrad, was einen sanften Einstieg ermöglicht.

Mobile ADAC MX Academy-Einheit

Neben den festen Standorten wird es im Laufe des Jahres zusätzliche Lehrgänge geben. Vereine können die mobile ADAC MX Academy-Einheit für ihre eigene Strecke buchen. Informationen dazu gibt es unter adac-mx-academy.de/on-tour.

Komplette Ausrüstung für 80 Euro

Für eine Kursgebühr von 80 Euro ist die komplette Ausrüstung inklusive. KTM stellt Motorräder und Schutzkleidung zur Verfügung. Es stehen die Modelle KTM SX-E5 und KTM 65SX bereit, wobei besonders die elektrisch angetriebene SX-E5 bei den Kindern beliebt ist. Ortema und Motul sorgen zusätzlich für Sicherheit und die Pflege der Bikes.

Unterstützung auch nach dem Kurs

Nach dem Schnupperkurs helfen die begleitenden Vereine den Teilnehmern, weiter im Motocross-Sport Fuß zu fassen. Sie stehen mit Rat und Tat zur Seite und fördern den weiteren Einstieg in diesen spannenden Sport.

Fazit

Die ADAC MX Academy 2024 bietet jungen Motocross-Begeisterten eine hervorragende Möglichkeit, sicher und unter professioneller Anleitung in den Sport einzusteigen. Die begrenzten Plätze und die hochwertige Ausrüstung machen die Kurse zu einem Muss für alle, die in die Welt des Motocross eintauchen wollen. Melde dich jetzt an und erlebe den Nervenkitzel auf zwei Rädern!

Quelle: ADAC MX Academy

Weitere Beiträge

Offroadscramble Serie im MX Park Plate: Ergebnisse und Rennbericht vom Enduro Racing Team

Startschuss in Dahlen – Der ADAC Enduro Jugend Cup Ost legt los!

Der Enduro-Nachwuchs startet durch: Saisonbeginn für den EJC-Ost am 13. April