Enduro Floricic: Geführte Touren in Kroatien inkl. Enduropark

*Werbung* Mit Enduro Floricic hast du ein einzigartiges Erlebnis aus professionellen Guides, istrianischer Gastfreundschaft und Kultur. Enduro Floricic ist der einzige Enduro Touren Anbieter in Kroatien, der Enduro Touren in 3 verschieden Regionen Kroatiens ermöglicht:

  • Zentral Istrien – Hier befindet sich die Basis von Enduro Floricic inmitten von einzigartiger Landschaft, die unter Endurofahren sehr beliebt ist.
  • Süd Istrien – Pula – Ist der einzige Ort in Europa an dem man den ganzen Tag an der Küste entlang Enduro fahren kann.
  • Lika — Mittel Kroatien – Enduro in Kroatiens Bergen.

Enduropark

Der Enduropark befindet sich in Zentral Istrien, wächst von Tag zu Tag und bietet momentan Strecken von mittel bis extrem. Es werden im Laufe diesen und nächsten Jahres weiter Strecken dazukommmen.

Unterkunft und Essen

Die Hauptunterkunft befindet sich in Zentral Istrien und ist bekannt für das beste Essen und immer gute Stimmung.
Sie möchten ein Ferienhaus mit privaten Pool. Nicht weit vom Enduropark und den Enduro Trails warten wunderschönen Villen auf Sie!

Viele Kunden sind an Küstentouren mit luxuriöser Unterkunft und herausragendem Essen interessiert. Auch diese Möglichkeiten bietet Enduro Floricic.

Sicherheit

Sollte es ein Problem geben, das Team von Enduro Floricic ist immer in Bereitschaft. Touren sind immer mit einem Allradfahrzeug im Hintergrund abgedeckt. Für Fragen stehen wir ihnen jederzeit via e-mail oder Whats App zu Verfügung!

Mehr Informationen auf unserer Website: www.endurofloricic.com

Kontakt

Website: https://endurofloricic.com/de/
Facebook: Enduro Floricic Kroatien
Instagram: Enduro Floricic Croatia
Youtube: Enduro Floricic
Manager: Doris Floricic (English, Deutsch)
T + WhatsApp: 00385 (0)98 608 012
e-mail: croatia.enduro@gmail.com

Quelle: Enduro Floricic

Weitere Beiträge

Enduro Floricic: Geführte Touren in Istrien & Lika mit Enduropark

Enduro Croatia: Die ideale Wahl für deine Herbsttour 2022!

Enduro Experience Croatia: Die beste Enduro-Saison? Der Herbst!