EnduroGP: Brad Freeman für weitere 3 Jahre bei Beta

Beta ist stolz darauf, die Vertragsverlängerung von Fahrer Brad Freeman bekannt zu geben, der seine Zusammenarbeit mit dem Beta Factory Team für weitere 3 Jahre bis 2023 fortsetzen wird.


Der englische Meister hat in den letzten Jahren eine lange Reihe aufeinanderfolgender Erfolge erzielt, darunter 5 Titel bei der Enduro GP-Weltmeisterschaft, bei der er eine große Beständigkeit der Ergebnisse gezeigt hat und stets um den Titel kämpfte.


Brad wird weiterhin auf einer Beta 300 RR 2T Factory in der EnduroGP – Weltmeisterschaft in der Klasse E3 fahren, wo er den aktuellen Weltmeistertitel besitzt. Außerdem wird Brad in der italienischen Enduro-Meisterschaft antreten.

Beta freut sich, seine Beziehung zu Brad zu festigen, in der Hoffnung, gemeinsam wieder große Erfolge feiern zu können.

Quelle / Foto: Betamotor


Weitere Beiträge

Josep Garcia erfolgreich operiert – Comeback für EnduroGP Lauf Slowakei geplant!

EnduroGP: Josep Garcia und Wil Rubrecht gewinnen Tag 1 und Tag 2 – Videohighlights

Enduro WM: Nächster WPTGlobal FIM EnduroGP findet am kommenden Wochenende in Italien statt