Mit einigen Neuerungen geht der Sächsische Offroadcup in die Saison 2019

Seit heute sind die Einschreibungen für die neue Saison des Sächsischen Offroadcup gestartet. Unter https://www.offroad-cup.de/downloads/ sind alle wichtigen Formulare zu finden.

Neu ist in dieser Saison eine Mannschaftswertung. Vier Fahrer können eine Mannschaft bilden, die Punkte die die Fahrer in den Klassen bekommen werden addiert und zu einer Gesamtwertung am Ende des Jahres zusammen gerechnet. Neu ist ebenfalls das sich ein Fahrer in mehrere Klassen einschreiben kann.

Weiterhin gilt das eine Nennung für die Rennen im voraus nicht nötig ist. Genannt und bezahlt wird beim SOC grundsätzlich vor Ort bei der Anmeldung.

Alle Neuerungen sind zusammengefasst hier zu finden: https://www.offroad-cup.de/neu-ab-2019/

Fotos: DG Design / Denis Günther

-Anzeige-