Startseite » Enduro DM: Streitberg abgesagt!
Enduro National

Enduro DM: Streitberg abgesagt!

Die überaus populäre wie auch beliebte Geländefahrt „Fränkische Schweiz“ in Streitberg wird auch in diesem Jahr nicht stattfinden können. Die zuständigen Behörden lehnten, trotz intensiver Bemühungen des Veranstalters, den Antrag zur Durchführung der Geländefahrt ab. Hauptgrund für die Absage ist, wie Andreas Kraus, 1. Vorsitzender des ausrichtenden MSC Fränkische Schweiz e.V. im ADAC verlauten ließ, „die Nachverfolgung der Zuschauer, welche im Freistaat Bayern gesetzlich genau geregelt ist (Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung). Dies kann der Verein mit seinen drei Sonderprüfungen und der Vielzahl an interessanten Streckenabschnitten nicht leisten. Momentan sind bei Sportveranstaltungen 200 Zuschauer auf Stehplätzen erlaubt. Auch dies sehen wir als Problem an, da wir bei der Geländefahrt in der Fränkischen Schweiz immer sehr viele Zuschauer begrüßen durften, was uns in ‚normalen Zeiten‘ sehr stolz machte.“

Somit bleiben der Int. Deutschen Enduro Meisterschaft für die Saison 2021 sieben Wertungstage bei fünf Veranstaltungen, dem DMSB Enduro-Cup acht Wertungstage bei sechs Veranstaltungen. Die Übersicht:

31.07./01.08. Meltewitz (Sprint-Enduro, nur DEM)

14./15.08. Uelsen (nur DEC)

22.08. Waldkappel

11.09. Rehna

25./26.09. Burg

24.10. Kempenich (nur DEC)

06.11. Rüdersdorf

Quelle/Foto: Peter Teichmann / ADAC Enduro

Ähnliche Beiträge

Trailer: Vorschau Enduro-DM Streitberg am 07.10.2018

Marko Barthel
X