Kategorie : Rally

Alles Rund um Rally´s

Rally

Yamaha zieht sich von der Rally Dakar und der FIM Cross-Country Rallies WM zurück!

Marko Barthel
Das Ende der Rally Dakar 2022 in Jeddah, Saudi-Arabien, bei der die Monster Energy Yamaha Rally Team-Fahrer Adrien van Beveren und Andrew Short den vierten bzw. achten Platz belegten, beendet Yamahas lange und geschichtsträchtige Verbindung mit der 450cc-Motorradklasse sowohl bei der Rally Dakar als auch bei der FIM Cross-Country Rallies-Weltmeisterschaft.......
Rallyvideo

Dakar 2022 Tag 10: Price vor Benavides und v. Beveren – Mike Wiedemann P38

Marko Barthel
Adrien Van Beveren vom Monster Energy Yamaha Rally Team hat nach Abschluss der heutigen 10. Etappe die Führung bei der Rallye Dakar zurückerobert. Der Franzose liefert mit einem dritten Platz in einer wirklich technischen Sonderprüfung sein bisher bestes Ergebnis der Rallye ab. Er kehrt in der vorläufigen Gesamtwertung mit knapp......
Rallyvideo

Dakar 2022 Tag 9: Nacho Cornejo vor Benavides und Brabec – Matthias Walkner übernimmt Gesamtführung !

Marko Barthel
Relativ kurz mit einer Gesamtdistanz von unter 500 Kilometern und mit einer Zeitwertung von 287 Kilometern bestand die neunte Etappe der Dakar aus einer schnellen Rundstrecke in der Nähe des Wadi Ad Dawasir. Als dritter Fahrer nahm sich Matthias Walkner sofort Zeit und konzentrierte sich auf seine Navigation, um kostspielige......
Rallyvideo

Dakar 2022 Tag 7: Cornejo vor Benavides und Barreda – Mike Wiedemann P50

Marko Barthel
Die Teilnehmer verließen die saudische Hauptstadt Riad und machten sich auf der siebten Etappe auf den Weg nach Westen in Richtung Al Dawadimi, aber zuerst sahen sie sich einer herausfordernden 402 Kilometer langen Sonderprüfung gegenüber, die eine Mischung aus scheinbar endlosen Dünen umfasste, gefolgt von schwieriger zu navigierenden Schluchten und......
Rallyvideo

Dakar 2022 Tag 6: Sanders vor Sunderland und Walkner – Mike Wiedemann P44

Marko Barthel
Das ursprünglich geplante 404km-Special auf der heutigen sechsten Etappe sollte dazu dienen, dass die Teilnehmer der Bike-Klasse die Strecke der Autos und Trucks von gestern wiederholen. Da das Gelände durch die Fahrzeuge des Vortages stark zerfahren war, entschieden sich die Organisatoren, die Etappe aus Sicherheitsgründen abzukürzen und die Tagesergebnisse von......
X