Startseite » Onlineanmeldung gestartet: 1. Fläminger Bike&Bike Reetz am 27.07.2024
Sonstige

Onlineanmeldung gestartet: 1. Fläminger Bike&Bike Reetz am 27.07.2024

1. Fläminger Bike&Bike Reetz

Im Epizentrum des Endurosports findet am 27. Juli 2024 erstmals das 1. Fläminger Bike & Bike – Rennen in Reetz statt. Inspiriert vom traditionellen Event in Großlöbichau, wird dieses Jahr eine ähnliche Veranstaltung in Reetz durchgeführt. Aufgrund von Terminkollisionen kann das Event in Großlöbichau in diesem Jahr nicht stattfinden. Deshalb hat der MSC Burg Eisenhardt e.V. entschieden, die Veranstaltung in den Fläming zu verlegen.


Ähnliches Reglement mit neuen Kategorien

Das Reglement bleibt dabei fast identisch mit dem des ursprünglichen Austragungsortes. Wieder wird ein Team aus einem Fahrradfahrer und einem Endurofahrer gebildet. Beide Sportler absolvieren unterschiedliche Rundenlängen von etwa 15 Minuten. Neu in diesem Jahr ist jedoch eine separate Wertung für E-Bikes, was der zunehmenden Bedeutung dieser Kategorie Rechnung trägt. Am Renntag, dem 27. Juli, werden daher zwei Läufe ausgetragen.

Werbung

Das komplette Reglement findest du hier.

Onlineanmeldung und Fahrerbörse

Die Onlineanmeldung für das Rennen ist ab sofort möglich und kann hier durchgeführt werden. Zusätzlich wurde eine Fahrerbörse eingerichtet, um Fahrern die Möglichkeit zu geben, sich zu vernetzen. Oftmals finden Motorradfahrer keine passenden Fahrradfahrer oder umgekehrt. Der Verein unterstützt nun aktiv bei der Partnersuche.

Werbung
gmoto

Zur Fahrerbörse geht es hier.

Großes Rahmenprogramm

Neben dem sportlichen Geschehen wird auch ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten. Mehrmals täglich pendeln Kremserfahrten zwischen der Motocrossstrecke am Mühlenberg und dem örtlichen Freibad in Reetz. Somit ist auch bei heißen Sommertemperaturen eine Abkühlung möglich. Am Abend findet zudem eine After-Race-Party mit DJ im Festzelt statt, um den Tag gebührend ausklingen zu lassen.

Freue dich auf ein spannendes Rennen, interessante Begegnungen und ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Wir sehen uns in Reetz!

Quelle: Denis Günther / DG Design