Startseite » Sächsischer Offroadcup: Spannender Saisonauftakt in Meltewitz am Wochenende
Enduro Regional

Sächsischer Offroadcup: Spannender Saisonauftakt in Meltewitz am Wochenende

Es ist alles vorbereitet für eine weitere Saison des Sächsischen Offroadcup´s, welcher am kommenden Sonntag in Meltewitz starten wird.

Die Eckdaten für die beliebte Serie in Sachsen bleiben dabei unverändert. Anmeldung vor Ort an der Strecke ist am Renntag jederzeit möglich, genauso wie die Einschreibung in die 7 Klassen. Auch der einheitliche Zeitplan mit 2 Rennen pro Renntag bleibt für das Jahr 2016 unangetastet. Lauf 1 startet 9.00 Uhr und Lauf 2 13.30 Uhr ( welche Klassen wann dran sind erfahrt ihr auf www.offroad-cup.de ).

Auch Wetter und Streckentechnisch ist in Meltewitz alles vorbereitet. Es wird bestes Endurowetter geben und der SHC hat sich für die Strecke wieder einige kleine Veränderungen einfallen lassen, es wird aber im Großteil weiterhin den Streckenverlauf von 2015 gefolgt werden.

SOCVorschau16_1

Der Blick in die bisher eingeschriebenen Fahrer verspricht wie immer in der Team PRO Klasse die meiste Action. Titelverteidiger Morris Schneider hat sich mit Mirko Knorr einen neuen Teampartner gesucht. Knorr ist ebenfalls schon mehrfacher Meister im Cup, hatte sich aber in den letzten Jahren eine Auszeit genommen. Diese Paarung ist heißester Kandidat auf dem Gesamtsieg.

Die Ausschreibung sowie alle weiteren Nützlichen Informationen gibt es jederzeit zum Download auf www.offroad-cup.de.

SOC Partner 2016

Partner

Ähnliche Beiträge

Sächsischer Offroadcup Torgau am 18.04.2021 abgesagt !

Marko Barthel

SOC: Verschiebung des Vorbereitungstraining 06. und 07.03.2021

Marko Barthel

SOC: Einschreibung für den Sächsischen Offroad Cup ist gestartet – Termine stehen fest

Marko Barthel
X