Produkte Testberichte

Vorstellung und Test: TM EN 250 Fi 2020 mit Benzineinspritzung (Video)

Wir hatten die Möglichkeit die 2020er „TM EN 250 Fi“ zu testen. Vielen dank an Max Schäfer für die Bereitstellung des Motorrades. Sämtliche Details zum Modell gibt es im Video inkl. unserem Fahreindruck.

Videos: S. Richter
Fotos: U.Laurisch
Schnitt: MCE & Enduro.de

Details zur TM EN 250 Fi

Version mit Einspritzung / Elektrostart
Bohrung und Hub: 66,4mm × 72mm
Hubraum: 249ccm
Membran: V-Force Reed-Ventil
Elektronische Einspritzung
Kraftstoff: Super bleifrei
Zündung: Kokusan CDI Electronic mit variablem Vorschub
Kupplung: Mehrfachscheibe im Ölbad mit hydraulischer Steuerung
Gang: 5 Gänge
Kühlsystem: Kühlflüssigkeit mit Pumpe
Rahmen: Perimetral Aluminiumprofil
Vordergabel: Kayaba USD
Dämpfer hinten: TM Racing
Vorderreifen: 100/90 x 21
Hinterreifen: 140/80 x 18
Vorderradbremse: Scheibe 270 mm. Wave-Bremsscheibe mit Nissin Pumpe und Brembo Bremssattel
Hinterradbremse: Scheibe 245 mm. Wave-Bremsscheibe mit Nissin Pumpe und Bremssattel
Tank: Kunststoff 8,7 Liter

Was ist neu?

  • neues Mapping ECU
  • neue verbesserte Kühler mit Anbaumöglichkeit von Elektrolüfter
  • verbesserter Kühlwasserkreislauf
  • besseres System der Getrenntschmierung
  • Kickstartersystem wurde überarbeitet
  • optimiertes Ansprechverhalten der Gabel
  • neue Lichtmaske
  • Frontlicht Full LED
  • LED Blinker
  • neue Gabelprodektoren
  • neues Design

Preis

TM EN 250 Fi e.s 9100 Euro
(inkl. Enduro mit Kayaba 48 USD und TM Racing Shock)

Optional erhältlich

  • ÖHLINS TTX Flow Stoßdämpfer, verfügbar für END, MX und SM € 790,00
  • Tank mit 12 Liter Fassungsvermögen für 2 Takt modelle € 210,00

Weitere Details unter https://www.mototm-racing.de/

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen

X