Enduro Rennserie: Sächsischer Offroad Cup

Weiter geht es mit unserer Vorstellungsreihe – Enduro Rennserien.
Diesmal stellen wir Euch eine Enduro Rennserie vor, die es schon seit 2002
gibt und eine Menge Fahrer hat. Daniel Greßler hat uns ein paar Fragen beantworten.

SOC Logo

1. Seit wann gibt es die Enduro-Rennserie und wer hat diese gegründet?
Die SOC Serie gibt es seit 2002.

2. In welchen Bundesländern finden die Rennen statt?
Sachsen

3. Welche Klasseneinteilung gibt es?
Klasse 1: Pro
Fahrer mit entsprechender Sporterfahrung(Lizenz) oder Fahrer
der Klassen 2 und 3, die auf eigenen Wunsch in dieser Klasse starten
möchten. Sowie Fahrer die aus den Klassen 2 und 3 aufsteigen.
Klasse 2: Sportfahrer 1
Fahrer mit regionaler Sporterfahrung
bis 125 ccm 2-Takt und 250ccm 4-Takt
Klasse 3: Sportfahrer 2
Fahrer mit regionaler Sporterfahrung
über 125 ccm 2-Takt und 250 ccm 4-Takt
Klasse 4: Einsteiger
Fahrer mit keiner Sporterfahrung unabhängig von Maschinentyp.
(Hier sollen die „wirklichen“ Anfänger angesprochen werden. Fahrer
aus den Klassen 1, 2, 3, 6, 7 und 8 dürfen sich nicht in dieser Klasse
nennen. Ebenfalls dürfen sich keine Fahrer aus der Klasse 5 nennen
die ab 2011 Punkte eingefahren haben.)
Klasse 5: Hobby
Fahrer mit nur geringer Sporterfahrung unabhängig von Maschinentyp.
Klasse 6: Senioren ab 40
Fahrer mit regionaler Sporterfahrung auf 2- u. 4-Takt Maschinen ohne
Beschränkung von Hubraum, die bei Nennung das 40. Lebensjahr vollendet haben.
Klasse 7: Team Hobby
Zwei Fahrer, die die Bedingungen der Klassen 4, 5 oder 6 erfüllen, dabei
ist freigestellt, ob jeder Fahrer sein Motorrad fährt oder ein Motorrad
gefahren wird.
Klasse 8: Team Pro
Zwei Fahrer, wobei mindestens einer die Bedingungen der Klassen 1, 2 oder 3
erfüllt, dabei ist freigestellt, ob jeder Fahrer sein Motorrad fährt oder
ein Motorrad gefahren wird.
Gäste
Alle die sich nicht im SOC einschreiben wollen.

4. Was kostet die Einschreibegebühr für die Meisterschaft und was kosten die einzelnen Rennen?
Einzelfahrer: 15 Euro
Teams: 25 Euro

5. Die Termine für die aktuelle Saison und gibt es einen Streichlauf?
Es gibt kein Streichergebnis!
Läufe 1-3 haben schon statt gefunden.

4. Crimmitschau 29.07.2012
HET Reinsdorf
Toni Pampel
Tel.: 0173 / 7734527

5. Langensteinbach 26.08.2012
MCL Burgstädt
Frank Illert
Herrenstr. 4
09217 Burgstädt
Tel.: 03724 / 3164
www.motorsport-burgstaedt.de

6. MC Oberwiera 16.09.2012
MC Oberwiera
Kevin Olbrich
Tel.: 0172 / 9705840
www.mc-oberwiera.de

7. Hainichen 06.10.2012
MSV Hainichen e.V.
Tel.: 0171 / 4365957
Henry Beyer
Mühlstr. 5
09661 Hainichen
www.msv-hainichen.de

Eventuell ein weiterer Lauf in Dörnthal, das ist aber noch offen.

Video vom SOC 1. Lauf 2012, Kemmlitz:
[vsw id=”gl-w9-Ie_Hw” source=”youtube” width=”600″ height=”400″ autoplay=”no”]

6. Welche Preise gibt es in jeder einzelnen Klasse?
Gibt es Sachpreise, Geldpreise oder sonstige Sponsorenpreise?

Am Ende des Jahres gibt es eine Verlosung von Sachpreisen jeder eingeschriebene Fahrer kann etwas gewinnen.

7. Werden junge Fahrer bei Euch unterstützt ggf. ohne Startgebühr oder eine andere Förderung?
Nein, wenn ja dann Fahrerspezifisch.

8. Muss das Motorrad zugelassen sein oder kann man auch mit einer MotoCross Maschine teilnehmen?
Das Motorrad muss nicht zugelassen sein, sollte aber in einen technischen guten Zustand sein.

9. Wer sind Eure Sponsoren bzw. wer unterstützt Euch?
Wir haben folgende Sponsoren:
dot-newmedia
Motorrad Köthe
MX Point
Golden Tyre
MCE
KTM Sturm
Leibiger Metallwaren
CSO
RMA Racing
Marko Barthel-Offroad Trainer
Offroad Films
Teile Katalog .de
Autoglas Ulm

10. Sucht Ihr noch Sponsoren bzw. Helfer für die Serie?
Sponsoren sind immer willkommen!
Vorrangig aus der Region da die Rennserie nur in Sachsen stattfindet.

Einschreibung:
Download

Nennformular:
Download

Vielen Dank für die Antworten und wir wünschen Euch eine tolle Saison
und viele zufriedene Teilnehmer. Das Enduro.de – Team!