Startseite » Endurocross: Ein Wochenende – zwei Events
Enduro Extreme

Endurocross: Ein Wochenende – zwei Events

Samstag 16. Mai und Sonntag 17. Mai
1) Auftaktrennen zum int. enduroXcup – der Endurocross Meisterschaft – eine Runde
für Hobby, Sportfahrer und eine für Expert/Pro. Alle kommen auf ihre Kosten auch
top für Endurocross-Einsteiger
2) Freies Endurofahren beim enduroXtraining  an zwei Tagen auf einer ca. 1600 m
langen Endurorunde (Video der Runde findet ihr auf unserer Homepage – an diesem
Wochenende leicht gekürzt durch das Endurocross)
Ihr könnt als Teilnehmer beim enduroXcup in euren Rennpausen auch die Endurorunde fahren.
Für 1) enduroXcup – bezahlt ihr am Tag 45€, für beide Tage 85 € und bekommt 2) kostenlos dazu
Für 2)Training –  bezahlt ihr am Tag 20€, für die Streckennutzung, an diesem Wochenende
gibt es keinen Halbtagestarif
Wir haben bei 1) + 2) noch einige Plätze frei – also meldet euch noch schnell an.
Im Anhang findet ihr die Anmeldeformulare. Alle weiteren Infos,
Fotos findet ihr auf  https://enduroxcup.wordpress.com/
Wir können bei der Streckensicherung noch einige Helfer brauchen. Wer hätte Zeit und
Lust hier bei einigen Läufen die gelbe Fahne zu schwingen. So könnt ihr eure Trainings-,
Rennpause überbrücken.
Es lohnt sich auch als Zuschauer zu kommen – wir erwarten viele gute Fahrer beim
Endurocross – schaut mal in die Fahrerliste auf unserer Homepage.
Da könnt ihr euch einiges abschauen. Am kommenden Samstag bauen wir die
Endurocross-Runde und richten die Endurorunde für das Training. Wer Lust und
Zeit hat kann uns gerne mit seiner Arbeitskraft unterstützen.

Nennung-3-2015

 

X