Enduro Regional

Sächsischer Offroadcup: Startschuss am Sonntag in Meltewitz

Alles spricht für einen Super Renntag. Die Wetteraussichten deuten auf Frühlingswetter um die 20 Grad rings um den Steinbruch in Meltewitz. Bereits jetzt sind um die 200 Fahrer für die einzige Sächsische Enduroserie eingeschrieben, weitere werden dies Erfahrungsgemäß noch am ersten Renntag tun.

Der SHC Meltewitz welcher für den Auftakt am 12.04. verantwortlich ist hat auch einiges getan, um den Fahrern wieder eine interessante Endurorunde anbieten zu können. Im Vorjahr lagen die Rundenzeiten um die 15 Minuten, durch neue Streckenabschnitte könnte dies sogar nun noch länger werden.

Auch 2015 werden wieder 2 Läufe pro Renntag ausgetragen. Dabei sind 2 Klassen getauscht worden um die Fahrerfelder etwas anzugleichen. Die Hobbyteams werden nun am Nachmittag starten, zurück in den Vormittagslauf wechseln die Senioren.

Um die Ergebnisse besser einsehen zu können wird es an der Strecke neue Monitore geben, auch das WLan für das Livetiming auf mobilen Geräten vor Ort wird verbessert.

SOCVorschau1

Zeitplan

 Klasse1 (Pro) 100 – 199

 Klasse3 (SportA) 300 – 399

 Klasse4 (SportB) 400 – 499

 Klasse5 (Einsteiger) 500 – 599

 Klasse6 (Senioren) 600 – 699

 Klasse7 (Team Hobby) 700 – 799

 Klasse8 (Team Pro) 800 – 899 

 Gästeklasse 900 – 999 

– Einheitlichen Zeitplan und immer 2 Rennen pro Tag:

7:00 Uhr – 08:30 Uhr Nennng 1. Rennen

ab 10:00 Uhr Nennung 2. Rennen

09:00 Uhr – 12:00 Uhr 1. Rennen

12:00 Uhr – 13:00 Uhr Pause

13:00 Uhr Siegerehrung 1.Rennen 

13:30 Uhr – 16:30 Uhr 2. Rennen 

17:00 Uhr Siegerehrung 2. Rennen

 1. Rennen starten die Klassen: Einsteiger, SportB, Senioren

 2. Rennen starten die Klassen: Team Pro, Pro, Gäste, SportA, Team Hobby 

– Der Start hat immer Linienweise bzw. Klassenweise zu erfolgen.

Alle weiteren Infos sowie die Formulare für die Einschreibung sind unter www.offroad-cup.de zu finden.

Der SOC wird unterstützt durch:
sponsoren

 

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen

X