Startseite » Extremenduro: Track Preview RedBull Romaniacs 2015 – Offroad Day 4
Enduro Extreme

Extremenduro: Track Preview RedBull Romaniacs 2015 – Offroad Day 4

Strecken Fakten

Iron: 93km. Geschätzte Mindest-Fahrzeit: 3:43
Bronze: 105km. Geschätzte Mindest-Fahrzeit: 3:50
Silver: 137km. Geschätzte Mindest-Fahrzeit: 5:01
Gold: 161km. Geschätzte Mindest-Fahrzeit: 5:51

Die Strecke

Auch der vierte und letzte Tag der Romaniacs 2015 hat 2 Startpunkte, getrennt in Gold + Silber und Bronze + Iron.

Gold und Silber starten in Cainenii Mari ( Punkt 1 ).

GPS coordinates: N45° 29′ 38″ E24° 17′ 51″

Und Bronze und Iron in Robesti ( Punkt 2 ).

09ce087e41

Am Servicepunkt werden die ersten Fahrer um 8.40 Uhr erwartet.

GPS coordinates: N45° 31′ 36″ E24° 16′ 18″

6cc930e51e

Das legendäre Ziel wird am Hillclimb in Gusterita sein. Zeitiges kommen sichert dort wie immer die besten Plätze. Immerhin ist das Ziel eines der Highlights in jeden Jahr.

GPS coordinates: N45° 48′ 48″ E24° 12′ 03″

c097f319c9

Für die Fans gibt es weitere Spektakuläre Zuschauerpunkte die auf der Red Bull Romaniacs Webseite erläutert werden. https://www.redbullromaniacs.com/2015-edition/spectator-points/offroad-day-4

Grafiken Copyright Red Bull Romaniacs

Die weiteren Tage folgen.

Zur Prologvorstellung
Offroadtag 1
Offroadtag 2
Offroadtag 4

Ähnliche Beiträge

Red Bull Romaniacs: Manuel Lettenbichler, Peter Weiss, Eddie Findling, Emanuel Gyenes und Mateescu Dan Stefan sind die Sieger in den Klassen 2020

Marko Barthel

Red Bull Romaniacs: Graham Jarvis peilt seinen 7. Sieg bei den Red Bull Romaniacs an

Marko Barthel

Red Bull Romaniacs: Lettenbichler setzt sich an die Spitze

Marko Barthel
X