Nach der langen Sommerpause gibt es hier die Facts zum Event in Meltewitz

Rennablauf Meltewitz

Alle Fahrer bestreiten zunächst einen Prolog. Auch wenn die Teilnahme freiwillig ist werden wahrscheinlich alle Fahrer den Kampf um die beste Startposition nutzen. In 10er Gruppen aufgeteilt, fahren die Teilnehmer je 2 Superenduro Runden auf Zeit. Die schnellste Runde wird zur Startaufstellung genutzt. Für das Hauptrennen was über eine Distanz von 3h gefahren wird, werden ebenfalls jeweils je 10 Fahrer gleichzeitig starten. Nach dem Ergebnis des Prologes werden Reihen gebildet die im Abstand von 30 Sekunden starten. Der Sieger wird nach der Fahrzeit von 3h als erstes abgewunken.

Zeitplan

Samstag 15.09.2018

16.00 Uhr – 18.00 Uhr Anmeldung 

Sonntag 16.09.2018

8.00 Uhr – 9.30 Uhr Anmeldung / Technische Abnahme
10.00 Uhr Prolog
12.00 Uhr Melz Exdrähm 3h Enduro
16.00 Uhr Siegerehrung 

Rahmenprogramm

  •  HardEnduroSeries Village

Programmheft

HESG Magazin 2/2018 Programmheft 2,00 Euro

Anfahrtsbeschreibung

Das Gelände des SHC Meltewitz liegt im Landkreis Leipzig, unweit der Dahlener Heide. Von der Autobahn A14 Abfahrt Mutzschen ist die Strecke über Wermsdorf und Luppa erreichbar. Am Ortseingang Dahlen nach links Richtung Schwarzer Kater – Meltewitz abbiegen. In der Ortslage Meltewitz ist die Strecke ausgeschildert. Google Maps Link: https://goo.gl/maps/qdb1jaH1hiL2

Parkplätze sind ausgeschildert.

Lageplan

Starterliste
https://www.hardenduro-germany.de/wp-content/uploads/2018/09/StarterlisteMeltewitz.pdf

Berichterstattung
HESG Magazin Mittwoch 19.09.2018 – 30 Minuten Magazinsendung mit Highlights aus Meltewitz
www.hardenduro-germany.de