Startseite » Supercross: Dungey siegt erneut
Motocross

Supercross: Dungey siegt erneut

Auch die 15 Runde der AMA Supercross Saison in Santa Clara geht an Ryan Dungey. Der bereits feststehende Meister setze sich mit einen Holeshoot in Führung. Gab diese aber ab und kämpfte bis zur letzten Runde um Die Führung. In einer letzten Attacke konnte er Eli Tomac noch bezwingen.
Weiterhin pausieren muss Ken Roczen.

Ergebnisse

1, Ryan Dungey
2, Eli Tomac
3, Weston Peick
4, Jason Anderson
5, Cole Seely
6, Blake Baggett
7, Justin Brayton
8, Chad Reed
9, Andrew Short
10, Nick Wey

Stand nach 15 Rennen

1, Dungey 343 bereits Meister

2, Tomac 258
3, Seely 239
4, Reed 212
5, Canard 204

Video

Ähnliche Beiträge

ADAC SX-Cup: Chemnitzer Supercross-Parcours verspricht jede Menge Action

Denis Guenther

ADAC SX Cup: Die heiße Phase der Vorbereitungen hat begonnen

Denis Guenther

ADAC SX-Cup: Amerikaner bestätigen Favoritenstatus

Denis Guenther
X