Enduro National

Enduro-DM: Schröter holt weiteren Sieg in Dahlen

Dennis Schröter bleibt auch in Dahlen das Maß der Dinge. Auf einer langen Runde mit der Wiedergeburt der Sonderprüfung in Meltewitz ließ der Crinitzer keinen anderen Fahrer eine Chance.

Nur die erste und letzte Sonderprüfung musste er an einen anderen Fahrer abgeben. Mit den weiteren souveränen Sieg im Championat und der Klasse Enduro 3 baute er die Führung in beiden Wertungen aus.

Einen besseren Tag erwischte Andreas Beier. Ein standesgemäßer souveräner Sieg in der Enduro 1 sowie Platz 7 im Championat sind eher nach dem Geschmack des Erzgebirgers. Uelsen Sieger Daan Bruijsten hatte immerhin 49 Sekunden Rückstand in der Klasse.

Davide von Zitzewitz

Nach seinem Prologsieg von gestern Abend hatte Marco Neubert heute keine Möglichkeit Davide von Zitzewitz in Schach zu halten. Somit ging der tagessieg in der E2 an von Zitzewitz vor Neubert. Platz 3 und 4 geht an die starken Holländer Wesley und Thierry Pittens.

Nun folgt die lange Sommerpause bis August in Burg. Dort findet parallel auch der EM Lauf statt.

Fotos: Norbert Günther

[ Fotogalerie / Bestellmöglichkeit ]

Fotos aller Fahrer vorhanden. Anfragen per E-Mail an fotos@dg-design.net senden. Vorschaufotos werden unverbindlich zugesendet.

Ergebnisse

C
E1
E2
E3
4
5
E1B
E2B
E3B
6
7
8
16

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen

X