Startseite » Honda Redmoto 2022: CRF 250RX, CRF 300RX, CRF 400RX und CRF 450RX – alle als homologierte Enduroversion!
Produkte

Honda Redmoto 2022: CRF 250RX, CRF 300RX, CRF 400RX und CRF 450RX – alle als homologierte Enduroversion!

Honda Redmoto 2022

Honda Redmoto steckt wieder viel Know-How und Entwicklungsarbeit in die 2022 Enduro-Versionen. Alle Modelle besitzen eine Homologation für den Straßenverkehr und die dazugehörige Ausrüstung werden wie immer von RedMoto Srl, Partner von Honda Motor Europe Ltd Italy übernommen. Jedes Modell ist als Standart sowie als Spezial-Version verfügbar. Bei der Spezial-Version sind viele Zubehörteile vormontiert, welche sich gerade für den Renneinsatz lohnen. Außerdem gibt es für diese Modelle optionale Teile, dazu gehören zwei verschiedene Reklusekupplungsvarianten, sowie eine komplette Auspuffanlage von TERMIGNONI.

Thomas Oldrati auf CRF 400RX

CRF 250RX ENDURO 2022

Die neue CRF250RX Enduro 2022 ist dank der Übernahme des Chassis der großen Schwester CRF450RX 22YM stärker denn je.

Die gezielte Weiterentwicklung des Zylinderkopfes garantiert eine spürbare Drehmomentsteigerung bei niedrigen Drehzahlen, neue Kühler verbessern die Effizienz, die Kupplung hat jetzt 9 Scheiben, während das verstärkte Getriebe überarbeitete Übersetzungen hat. Eine neue Fahrwerkseinstellung und integrierte Handprotektoren runden die Serienausstattung ab.

CRF 250RX
CRF 250RX Special

Highlights

  • -3 kg Gewicht, dank der Erfahrung des HRC MXGP Teams, an Rahmen, Schwinge, Balance von Steifigkeit und Geometrie, für bessere Kurvenlage und erhöhten Fahrkomfort
  • 49 mm Showa-Gabel mit 5 mm mehr Hub und steiferen Federn
  • Federn sowie Druck- und Zugstufeneinstellungen optimiert für Gabel und Stoßdämpfer
  • Neues Design für Plastikteile und Sitz
  • das Launch Control HRC-System bietet 3 Startmöglichkeiten
  • das Engine Map Selection System (EMSB) bietet 3 Fahrmodi

CRF 300RX ENDURO 2022

Die neue CRF 300RX Enduro 2022 macht noch mehr Spaß! Dank des kompakten Fahrwerks und der Entwicklung des neuen Motors, der eine deutliche Drehmomentsteigerung bei niedrigen Drehzahlen garantiert.

Neue Kühler verbessern die Effizienz, die Kupplung hat jetzt 9 Scheiben, während das verstärkte Getriebe überarbeitete Übersetzungen hat. Eine neue Fahrwerkseinstellung und integrierte Handprotektoren runden die Serienausstattung ab.

CRF 300RX
CRF 3000RX Special

Highlights

  • -3 kg Gewicht, dank der Erfahrung des HRC MXGP Teams, an Rahmen, Schwinge, Balance von Steifigkeit und Geometrie, für bessere Kurvenlage und erhöhten Fahrkomfort
  • 49 mm Showa-Gabel mit 5 mm mehr Hub und steiferen Federn
  • Federn sowie Druck- und Zugstufeneinstellungen optimiert für Gabel und Stoßdämpfer
  • Neues Design für Plastikteile und Sitz
  • das Launch Control HRC-System bietet 3 Startmöglichkeiten
  • das Engine Map Selection System (EMSB) bietet 3 Fahrmodi

CRF 400RX ENDURO 2022

Von RedMoto auf Basis des CRF 450RX Enduro entwickelt, wurde der neue CRF 400RX Enduro mit dem Konzept der Benutzerfreundlichkeit des Motors konzipiert, der die Reaktion auf den Gasdruck und die Lieferung des Motors weiter abschwächt, um ihn anzupassen auf die Bedürfnisse aller Fans der Marke Honda.

Für das Modell 2022 erhält der CRF400RX weitere Verfeinerungen und bietet dank der neuen ECU-Einstellungen und der neuen Showa-Aufhängungseinstellung, die die Balance zwischen Front und Heck verbessert, eine bessere Fahrdynamik. Der Rahmen bleibt unverändert und ist identisch mit dem der CRF450RX Enduro von Thomas Oldrati, Gewinner der Six Days 2021.

CRF 400RX
CRF 400RX Special

Highlights

  • steifere Federung für eine bessere Gesamtbalance
  • HRC-Entwicklung für Rahmen, Schwinge, Steifigkeitsbalance und Geometrie, kombiniert für außergewöhnliche Kurvenfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit
  • kompakte Aufbauten für mehr Bewegungsfreiheit des Piloten
  • neue ECU-Mappings für eine bessere Leistungsabgabe
  • die hydraulisch betätigte Kupplung vermittelt ein Gefühl von konstanter Leichtigkeit am Hebel
  • Honda Selectable Torque Control (HSTC) Traktionskontrolle mit 3 Fahrmodi plus OFF
  • das HRC Launch Control System bietet 3 Startmöglichkeiten
  • der Engine Mode Select Button (EMSB) verfügt über 3 Kennfelder, um die Leistungsabgabe anzupassen
  • das HRC-Einstelltool zur weiteren Anpassung der Fahrmodi „aggressiv“ und „sanft“

CRF 450RX ENDURO 2022

Wie die CRF450R erhält auch die CRF450RX für 2022 weitere Verfeinerungen für 2022 und bietet dank der neuen ECU-Einstellungen und der neuen Showa-Aufhängungseinstellung, die das Gleichgewicht zwischen Front und Heck verbessert, eine bessere Fahrdynamik.

Der Rahmen bleibt unverändert und ist identisch mit dem der CRF450RX Enduro von Thomas Oldrati, Gewinner der Six Days 2021.

CRF 450RX
CRF 450RX Special

Highlights

  • steifere Federung für eine bessere Gesamtbalance
  • HRC-Entwicklung für Rahmen, Schwinge, Steifigkeitsbalance und Geometrie, kombiniert für außergewöhnliche Kurvenfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit
  • kompakte Aufbauten für mehr Bewegungsfreiheit des Piloten
  • neue ECU-Mappings für eine bessere Leistungsabgabe
  • die hydraulisch betätigte Kupplung vermittelt ein Gefühl von konstanter Leichtigkeit am Hebel
  • Honda Selectable Torque Control (HSTC) Traktionskontrolle mit 3 Fahrmodi plus OFF
  • das HRC Launch Control System bietet 3 Startmöglichkeiten
  • der Engine Mode Select Button (EMSB) verfügt über 3 Kennfelder, um die Leistungsabgabe anzupassen
  • das HRC-Einstelltool zur weiteren Anpassung der Fahrmodi „aggressiv“ und „sanft“

Weitere Details im Foto

Gewicht

CRF250RX 107,8 kg
CRF300RX 107,8 kg
CRF400RX 113,8 kg
CRF450RX 113,8 kg

Gewicht in fahrbereitem Zustand (bedeutet mit allen Flüssigkeiten und einem vollen Benzintank).

Preise

Die folgenden Preise sind laut offiziellen Angaben für den Verkauf in Italien veröffentlicht. Die Preise können in anderen Ländern variieren.

CRF 250RX ENDURO 2022
€ 10.590,00
CRF 300RX ENDURO 2022
€ 10.990,00
CRF 400RX ENDURO 2022
€ 11.390,00
CRF 450RX ENDURO 2022
€ 11.390,00
CRF 250RX ENDURO SPECIAL 2022
€ 11.890,00
CRF 300RX ENDURO SPECIAL 2022
€ 12.190,00
CRF 400RX ENDURO SPECIAL 2022
€ 12.690,00
CRF 450RX ENDURO SPECIAL 2022
€ 12.690,00

Quelle: www.redmoto.it

X