-Anzeige-

Komfortsitzbänke von Touratech

Sitzbänke von Touratech

Wie man sich setzt, so fährt man

Die Sitzbank ist eine der elementaren Schnittstellen zwischen Motorrad und Fahrer. Nur wenn diese Verbindung perfekt ausgestaltet ist, wird die Fahrt zum Vergnügen. Sitzbänke von Touratech verbinden modernste Technologien mit handwerklicher Perfektion – für unbegrenztes Fahrvergnügen.

Anatomische Form des Schaumkerns

Gemeinsam ist allen Sitzbänken von Touratech ihr sorgfältig gestalteter Innenaufbau mit einem Schaumstoffkern, der exakt an die menschliche Anatomie angepasst ist. Eine zentrale Sitzmulde verteilt die Gewichtskräfte gleichmäßig über das Gesäß und entlastet hierdurch die Sitzbeine. Auch die seitliche Kontur des Schaumstoffkernes sorgt dafür, dass an den Kontaktstellen zum Körper keine Druckspitzen auftreten. Damit der Sitzbankkern seine anatomische Form auch auf langen Etappen und über viele Jahre bewahrt, setzt Touratech auf besonders hochwertige Schäume, die bei einem Partnerunternehmen nach exakten Vorgaben gefertigt werden.

Drei Ausführungen für individuelle Ansprüche

Sitzbank FreshTouch

Das Obermaterial des Sitzbankserie »Fresh Touch« überzeugt mit seiner Infrarot-reflektierenden Eigenschaft, die die Aufheizung der Sitzfläche bei Sonneneinstrahlung spürbar um bis zu 10 Grad Celsius reduziert.

Sitzbank DriRide

Das Maximum an Komfort für Motorradreisende, die viel in heißen Regionen unterwegs sind, bieten die Sitzbänke der Reihe »DriRide«. Wie bei moderner Funktionskleidung sorgt bei diesen High-Tech-Sitzen eine Klimamembran für die Feuchtigkeitsabfuhr. Beim Schwitzen entstehende Körperfeuchtigkeit wird in Richtung Sitzbankkern abgeführt, wodurch die Haut im Kontaktbereich stets angenehm trocken bleibt. Selbstverständlich sind die DriRide Sitzbänke absolut regendicht; zudem verhindert ihre spezielle Oberfläche durch einen Perleffekt wirksam Pfützenbildung.

Sitzbank HeatControl

Bei kühleren Temperaturen sorgen die Bänke der Reihe »Heat Control« für perfektes Wohlfühlklima an Bord. Intuitiv und selbst mit dicken Handschuhen einfach zu bedienen, liefern diese High-Tech-Sitze exakt die individuell benötigte Heizleistung. Ihr Energieverbrauch ist dank modernster Carbon-Heizmatten, die von einer intelligenten Elektronik gesteuert werden, minimal.

Einzelsitz oder Bank

Beispiel: einteilige Sitzbank für Honda AfricaTwin

Beispiel: Doppelsitzbank für BMW R1200GSLC

Je nach Motorradmodell sind die komfortablen Sitzbänke von Touratech wahlweise als Einzelsitze oder als durchgehende Bank erhältlich.

Komplettlieferung statt Tausch

Touratech-Sitzbänke werden als komplett einbaufertiges Produkt mit passgenauer Kunststoffwanne geliefert. Das bei vielen Anbietern übliche langwierige Tauschverfahren entfällt. Sitzbank auspacken, montieren, losfahren.

Sonderangebote im Sitzbank-Outlet

Sitzbänke zu stark vergünstigten Aktionspreisen finden sich für ausgewählte Motorradmodelle im Touratech Sitzbank-Outlet. Reinschauen lohnt sich.

Weitere Informationen unter https://sitzbank.touratech.de