Motocross

DAS SIEGERTEAM REIST NACH PARIS/LILLES!

MonsterTourbus

Das schnellste Team bei den Monster Energy CROSS FINALS 2014 fährt mit dem exklusiven Monster Energy Tourbus zum Supercross nach Paris/Lilles.

19 Rennserien kämpfen um den Titel!
Bei den Monster Energy CROSS FINALS 2014 am 30./31. August 2014 in Magdeburg wird der Teamgedanke groß geschrieben. Neben Preisen für die Einzelerfolge der Fahrer winkt dem siegreichen Team ein ganz besonders exklusiver Preis. 152 Fahrer Fahrer aus 19 verschiedenen nationalen Motocross-Rennserien werden in Magdeburg ans Startgatter rollen. Je acht Fahrer pro Team kämpfen in ihren jeweiligen Klassen um die Laufsiege und steuern damit Punkte für die Teamwertung bei. Das am Ende aller Rennen siegreiche Team ist fortan die schnellste Rennserie Deutschlands und wird mit einem absoluten Hammer-Preis belohnt.

Luxus-Trip nach Paris/Lilles
Das gesamte Team fährt im exklusiven Monster Energy Tourbus, eine Art rollendes Luxus-Wohnzimmer inklusive Bar, TV-Screen etc., zum Supercross Paris-Bercy, welches am 15./16. November im nordfranzösischen Lilles gastiert. Alle acht Fahrer des Siegerteams werden exklusiv nach Frankreich gefahren und erleben als Monster Energy VIPs zwei Tage Supercross hautnah und live inklusive Hotel und allem, was das Motocross-Herz begehrt!
Eine echte Traumreise für alle Motocross-Fans und eine zusätzliche Motivation für alle 19 Rennserien, die an den Monster Energy CROSS FINALS am 30./31. August 2014 in Magdeburg teilnehmen!
 

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen

X