Startseite » DEM / DEC 2022: Saison-Zwischenbilanz – Enduro-Pokal E1B
Enduro National

DEM / DEC 2022: Saison-Zwischenbilanz – Enduro-Pokal E1B

E1B

Dem bisherigen Saisonverlauf in der Klasse E1B drückten zwei Fahrer ihren Stempel auf, die im letzten Jahr noch in der Jugend-Klasse unterwegs waren – jetzt aber weiterhin mit ihren 125ccm-Maschinen am Start sind!

Florian Geisenhofer
Kevin Leichsenring
Fritz Hunger
Florian Pfefferkorn

Jeremy Nimmrich, letztjähriger „Vize“ im B-Championat, gelang im Sand von Tucheim ein optimaler Saisoneinstand. Der KTM-Fahrer, der nur wenige Tage zuvor seinen 18. Geburtstag feierte, sicherte sich seinen ersten DEC-Tagessieg überhaupt! Und weil es so schön war, ließ er zu „Rund um Dahlen“ gleich den nächsten folgen. Beide Male am dichtesten auf den Fersen war ihm Florian Geisenhofer. Der Sherco-Fahrer wurde zweimal Zweiter. In Tucheim betrug sein Rückstand noch eine reichliche halbe Minute, in Dahlen waren es dann nur noch 18 Sekunden. Bahnt sich hier nach der Sommerpause ein spannendes Titelrennen an? Zumal beide auch in Erwägung ziehen, dann einen 250ccm-Viertakter einsetzen zu wollen, was den Klassenwechsel von der Jugend-Kategorie in die E1B begründet. In Tucheim komplettierte Newcomer Kevin Leichsenring auf Husqvarna das Podest, in Dahlen stieg Fritz Hunger (Fantic) erstmals auf das unterste Treppchen, der mit diesem Resultat zudem den dritten Platz im Zwischenklassement inne hat. Diese Position teilt er sich mit Florian Pfefferkorn, der in beiden Läufen jeweils undankbarer Vierter wurde. In Tucheim verpasste der KTM-Fahrer das Podium sogar nur um acht Sekunden…

Top 10 – Zwischenstand nach 2 von 7 Wertungsläufen

  1. Jeremy Nimmrich / KTM – 50 Pkt.
  2. Florian Geisenhofer / Sherco – 44 Pkt.
  3. Fritz Hunger / Fantic – 36 Pkt.
  4. Florian Pfefferkorn / KTM – 36 Pkt.
  5. Kevin Leichsenring / Husqvarna – 35 Pkt.
  6. Kai Bräutigam / KTM – 31 Pkt.
  7. Jan Böhm / GasGas – 26 Pkt.
  8. Tino Bauer / Husqvarna – 25 Pkt.
  9. Luis Winkler / KTM – 24 Pkt.
  10. Michael Mauersberger / GasGas – 23 Pkt.

Quelle: Enduro DEM, 📸 Peter Teichmann

X