Vom 14.-16.07.2015 wird es im Belgischen Bilstain ein spezielles Endurotraining für Damen geben. Direkt nach dem WM Lauf in Belgien wird es über 3 Tage von der FIM Damenkomission durchgeführt.

Neben Fahrtraining wird es auch um Technische Dinge gehen, wie zum Beispiel einen schnellen Reifenwechsel.

Als Trainer werden der aktuelle Europameister und FIM Course Inspector Maurizio Micheluz und Thierry Klutz vor Ort sein. Interessierte Damen wenden sich an Jean-Paul Gombeaud (jean-paul.gombeaud@fim.ch).

Wichtig die Damen benötigen eine Lizenz.

Nachtrag: Auf Beschluß des FIM Sportdirektor wird die Internationale Tages-Lizenz für das Damen-Training von der FIM für 0,- Euro ausgegeben. FIMDamen