-Anzeige-

Sommerliche Temperaturen und eine extrem staubige Strecke fanden die Fahrer beim Endurocup in Saalfeld vor.
Viele neue Streckenabschnitte sorgten dafür das sich die Streckenlänge nochmals verlängerte und nun über 10 Kilometer lag.
Außerdem gab es 2 neue Sonderprüfungen die an neuen Orten zu finden waren. Jede davon wurde an einen Renntag gefahren, damit wurde es für die aktiven auch abwechslungsreicher.

Durch den Deutschen Meisterschaftslauf in Dachsbach waren natürlich keine Lizenzfahrer am Start. Eddie Findling und SixDays Teilnehmer Stefan Dietzel duellierten sich alleine. Der Sieg ging jeweils an den Team Hornik Fahrer Eddie Findling.

Die meisten Teilnehmer gab es erwartungsgemäß in der Seniorenklasse.

[ Ergebnisse ( Link zu www.endurocup.de ) ] [ Fotogalerie / Bestellmöglichkeit ]