Startseite » VIDEO: HOW TO FINISH RED BULL ERZBERGRODEO?
Enduro Extremevideo

VIDEO: HOW TO FINISH RED BULL ERZBERGRODEO?

Das neue Filmprojekt des Red Bull Erzbergrodeo feiert am 30. November um 21:00 Uhr Weltpremiere! Tausende ambitionierte Extrem-Enduro Athleten aus aller Welt fiebern der offiziellen Red Bull Erzbergrodeo Fahreranmeldung am 6. Dezember 2021 entgegen – und alle stellen sich dieselbe Frage: „Wie erreiche ich das Ziel des härtesten Endurorennens der Welt?“

Von 1.500 Startern erreicht üblicherweise gerade einmal eine Handvoll Athleten das Ziel des Red Bull Erzbergrodeo. Nach der Qualifikation über den Blakläder Iron Road Prolog gehen nur die 500 schnellsten Teilnehmer ins legendäre Hauptrennen am Sonntag, und von diesen erreichten 2019 gerade einmal 16 Fahrer das Ziel in der Red Bull Erzbergrodeo Arena.

„Gibt es den einen Profi-Tipp, mit dem ich es bis ins Ziel schaffe?“ Diese Frage stellen sich wohl tausende Endurosportler aus aller Welt, und genau diese Frage stellt sich auch BMX-Profi und Red Bull Athlet Senad Grosic (AUT) im neuesten Filmprojekt HOW TO FINISH RED BULL ERZBERGRODEO. Karl Katoch, Red Bull Erzbergrodeo Mastermind und Gründer des renommierten Extreme Enduro Events, begibt sich mit Senad und einer schlagkräftigen Expertenrunde auf die Suche nach der Antwort auf die Frage aller Fragen. Und diese Expertenrunde kann sich sehen lassen: mit Graham Jarvis (UK, 5-facher Sieger des Red Bull Erzbergrodeo), Manuel Lettenbichler (DE, 2-facher Podium-Finisher Red Bull Erzbergrodeo, FIM Hard Enduro Vize-Weltmeister 2021) und Michael Walkner (AUT, 7ter Gesamtrang FIM Hard Enduro Weltmeisterschaft 2021) stehen Senad Grosic gleich drei Werksfahrer und Ausnahmeathleten mit Rat und Tat zu Seite…

Dreharbeiten am Erzberg mit viel Spaß, Schweiß und Erfolgserlebnissen

Bei den 2-tägigen Dreharbeiten am „Berg aus Eisen“ musste sich Senad Grosic gleich mehreren Herausforderungen stellen. Der 42-jährige BMX-Pro, der in seinem Sport zur absoluten Weltspitze zählt und auf eine lange und sehr erfolgreiche Karriere zurückblicken kann, wurde von Karl Katoch und seinen Experten auf einer brandneuen KTM 300 EXC TPI Red Bull Erzbergrodeo Edition über etliche legendäre Streckenteile des Red Bull Erzbergrodeo geschickt – selbst für einen Top-Sportler keine leicht Aufgabe! Senad, der sich üblicherweise mit seinem BMX-Bike ohne Motor über Freestyle Rampen katapultiert, nahm die Challenge so gelassen wie möglich und gab sein Bestes…
Spektakuläre Szenen liefern Graham Jarvis, Mani Lettenbichler und Michael Walkner – die ihrem „Schützling“ jede Menge nützliche Insidertipps zum besten Material, zur optimalen Ausrüstung und zur ausgeklügelten Fahrtechnik für das Red Bull Erzbergrodeo geben und vorführen. Ob Senad am Ende die Antwort auf seine Frage bekommt, zeigt der 25 Minuten lange Film – in gewohnt unterhaltsamer Art und Weise!

HOW TO FINISH RED BULL ERZBERGRODEO

Weltpremiere am Dienstag, 30. November 2021, 21:00 Uhr (MEZ)
facebook.com/redbullerzbergrodeo
youtube.com/redbullerzbergrodeo

Red Bull Erzbergrodeo Fahreranmeldung ab 6. Dezember 2021

Der erste „Bewerb“ des Red Bull Erzbergrodeo startet traditionell vor den Computer-Bildschirmen: bei der Online-Anmeldung zum Red Bull Erzbergrodeo 2022 werden sich erneut tausende ambitionierte Endurosportler um einen der 1.500 Startplätze reißen. Die Fahreranmeldung startet am 6. Dezember 2021 um 9:00 Uhr MEZ auf redbullerzbergrodeo.com und ist die erste große Hürde – denn durch den COVID-19 bedingten Ausfall der letzten beiden Jahre wird ein massiver Run auf die Red Bull Erzbergrodeo Startplätze erwartet.

Quelle: Red Bull Erzbergrodeo Press

X