Enduro International

Wade Young zu Sherco

Lange Zeit war es still um den Südafrikaner, nun lässt Sherco die Katze aus dem Sack. Wade, der auch in Deutschland durchaus bekannt ist, wird zukünftig für Sherco im Extrem-Enduro antreten. Der aktuelle Südafrikanische Enduro Champion wird mit einer 300 SE-R starten.

Wade Young: “Ich bin sehr aufgeregt bei Sherco unterzeichnet zu haben, es ist ein neues Abenteuer für mich und ich bin sehr glücklich, Teil des Sherco Factory Teams zu sein. Ich freue mich auf das, was die Zukunft für Sherco und mich bereithält.”

Jordan Curvalle: “Nach der Unterzeichnung von Matthew Philipps werden wir weiterhin in junge Fahrer investieren. Wade Young ist einer der besten und jüngsten extrem Endurofahrer und wir sind glücklich, ihn bei Extrem-Enduro-Rennen zu unterstützen. Er wird seinen ersten Auftritt in Europa im Januar beim bekannten Alestrem haben. ”

 

Quelle: Sherco

Ähnliche Beiträge

X