Veranstaltungen

24h Enduro Langensteinbach an Pfingsten 2014

24hvor14

Ab sofort ist die Nennung für das einzig noch verbliebene 24-Stunden-Enduro in Deutschland möglich.

Die Plätze für das 24h Enduro Langensteinbach am 07./08.06.14 sind mehr als begrenzt, jetzt heißt es schnell zu sein und sich einen der begehrten Startplätze sichern.

Das Endurogelände Langensteinbach bei Penig dürfte sicherlich allen Endurofahrern hinlänglich bekannt sein, zudem war es auch der Austragungsort des 1. Endurance Day in 2004.

In den vergangen Wochen hat sich das Bild des Geländes durch diverse Abholzungen etwas verändert, jedoch bleibt auch beim 24h Enduro zu Pfingsten unser Motto: Hier gibt es Enduro-Action vom Feinsten, kein Motocross, kein Cross-Country und keine künstlichen Hindernisse.

24hVor14_2

Das Endurogelände Langensteinbach bietet auf einer Fläche von über 30 ha alles, was das Herz eines jeden Enduro-Fahrers höherschlagen lässt. Angefangen von der guten Verkehrsanbindung durch die A4/A72 und B95, dem großen befestigten Fahrerlager und einer sehr abwechslungsreichen reinen Endurostrecke mit Singeltrails. Die Bodenverhältnisse bieten alles: von sandigen Streckenabschnitten über Lehm, Wasserdurchfahrten bis hin zu Schotterpisten. Der i-Punkt sind die mittelschweren bis schweren Steilauf- und Abfahrten, die wir witterungsabhängig in die Rundenführung einbeziehen werden.

Für alle, die nicht selbst aktiv dabei sein können, ist dieses Motorsprt-Event zu Pfingsten auf jeden Fall einen Besuch wert.

Der Start erfolgt am Samstag, den 07.06.14 um 12:00 Uhr, Zieleinlauf ist dann am Sonntag um 12:00 Uhr.

Dazwischen wird es zu keinem Zeitpunkt langweilig, gerade in den Abend- und Nachtstunden geht es auf den knapp 10 Kilometer langen Rundkurs zu Sache.

https://www.endurance-day-lsb.de/

24hvor14_3

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen

X