Zum Abschluß der Saison, gab es für alle noch einmal die Möglichkeit die Sonderprüfung von Rund um Zschopau in Venusberg abzufahren. Der MC-MEK lud bei besten Bedingungen, heute nochmals zum Training ein.

Ab 10 Uhr bis in die Abendstunden nutzten dies auch circa 50 Fahrer. Sogar für das leibliche Wohl war gesorgt, dies ist sonst bei normalen Trainings in Venusberg nicht gegeben. Einzigster Negativpunkt waren die extrem niedrigen Temperaturen um die 4 Grad Celcius.

Dies hielt aber auch die Lizenzfahrer Ralf Scheidhauer, Nick Emmrich und Otto Freund nicht ab, noch ein paar Runden zu drehen.

Hier gibt es einige Fotos vom vorderen Teil der Sonderprüfung: