Startseite » AMA SX Atlanta 2 – Erneut Dungey
Motocross

AMA SX Atlanta 2 – Erneut Dungey

Das Red Bull KTM Team hat erneut eine Große Nacht in Atlanta erlebt. Ryan Dungey konnte die 450er Klasse gewinnen und Marvin Musquin die 250er.

Dungey übernahm in den ersten Runden die Führung von einen stark kämpfenden Weston Peick. Diese gab er bis ins Ziel nicht mehr ab und baute seinen Punktvorsprung weiter aus.

Ken Roczen wurde auf Platz 8 gewertet, allerdings kämpft er noch mit den Folgen seines Sturzes von letzter Woche.

Ergebnisse

1, Ryan Dungey  KTM
2, Eli Tomac
3, Trey Canard
4, Broc Tickle
5, Blake Baggett
6, Josh Grant
7, Chad Reed
8, Ken Roczen
9, Jason Anderson
10, Weston Peick

Gesamtstand nach 9 Rennen

1, Ryan Dungey  199
2, Trey Canard  169
3, Ken Roczen  156

Video

X