Veranstaltungen

Dänische Meisterschaft Extrem Enduro 2013

Dänische Meisterschaft Extrem Enduro 2013
Dänische Meisterschaft Extrem Enduro 2013

Dänische Meisterschaft Extrem Enduro 2013

Das Jahr 2012 ist fast vorüber und die ersten Rennen im neuen Jahr sind nicht mehr weit entfernt.
Nachdem fetten Weihnachtsbraten und dem „spektakulären“ Familienkuscheln drängt sich das
Gefühl auf, endlich wieder „Rechts auf Laut“ zu stellen. Wer es kaum erwarten kann, sollte sich
das Rennen in Balle / Dänemark einmal näher anschauen.

„Es ist ein relativ kleines Rennen, und Ihr solltet es nur als Spaß und Training sehen.“
so der Veranstalter Dan Uno.
Die Veranstaltung findet am 27.01.2013 in Balle / Dänemark statt, gestartet wird mit „Le Mans-Start“ und
gewertet wird in verschiedenen Klassen. Je nach Witterung sind sogar Spikereifen zugelassen.

Spektakuläre Streckenabschnite - Es darf mit Spikereifen gefahren werden.
Spektakuläre Streckenabschnite – Es darf mit Spikereifen gefahren werden.

Fahren kann jeder der eine Lizenz besitzt und eine schriftliche Starterlaubnis vom Lizenzgeber vorweisen
kann, sowie eine Enduromaschine mit einer Serien-Auspuffanlage sein Eigen nennt.
Außerdem wird in Dänemark das AMB Transpondersystem verwendet, und ihr braucht einen orangen
Transponder um mitzufahren. Es stehen ca. 15 Stück, für 200 DKK, zum Verleih zur Verfügung.

Weitere Details findet Ihr in der Ausschreibung:
-hier klicken-

Nennung bitte per Email an: dan.uno@grejsdalen.dk mit Name + Lizenznr. + Fahrernr. + Klasse
Bezahlung geht an Spar Nord, Konto 9347 – 4578035937, IBAN DK9193474578035937 und BIC/SWIFT SPNODK22

Steile Auffahren gibt es auch in Dänemark!
Steile Auffahren gibt es auch in Dänemark!

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen