Enduro Extreme Veranstaltungen

David Knight gewinnt Heads of the Valleys

heads
Foto: Bob Mullins ( www.enduronews.com )

Sir Paul Edmondson hat mit den Heads of the Valleys ein neues Rennen aus der Taufe gehoben. Nach einen Qualifying am Samstag bei Temperaturen unter den Gefrierpunkt fand gestern dann der Hauptlauf über 2h statt.

Auf einer langen Runde, die Spitze schaffte in der Renndistanz nur 3 Runden,  siegte David Knight. Er ist damit auf seiner privaten KTM endgültig zurück im Renngeschehen. Nach dem Guten Abschneiden beim SuperEnduro Lauf in Polen nun ein weiterer Erfolg für den Briten in seinen Heimatland. Zweiter wurde mit 8 Minuten Rückstand Graham Jarvis.

Das Heads of the Valleys war der Auftaktlauf zur Britischen Extremenduromeisterschaft. Die weiteren Läufe finden im Januar und Februar in Tong und Cown Quarry statt. Das Rennen in Tong im Januar wird gleichzeitig der Auftaktlauf zum Europäischen Extremenduro Cup sein.

Ergebnisse

Vielen Dank an Bob Mullins ( www.enduronews.com ) für das Foto.

 

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen