Enduro Regional

Endurocup: Roßbach gewinnt den zweiten Tag in Frankenberg ( Ergebnisse, Fotogalerie )

Mit idealen Bedingungen begann der zweite Fahrtag des Endurocups in Frankenberg. Diesmal präsentierte sich im Gegensatz zu gestern die Strecke in einem trockenen Zustand. Als erste Schwierigkeit war erneut der DG Design – Lost Way eingebaut, sowie die 2 bekannten Schlammlöcher. Dadurch zog sich wie bereits gestern das rund 80 Fahrer große Feld auseinander.

Leider gab es zur Rennhalbzeit einen Zwischenfall mit einem verletzten Fahrer in der Sonderprüfung. Das Rennen wurde aus diesem Grund neutralisiert und alle Fahrer am Eingang der Sonderprüfung gesammelt. Die Standzeit wurde den Fahrern am Ende der 4h Fahrdistanz dann hinten heran gehangen. Faire Bedingungen für alle und Ruhe für die Sanitäter den verletzten Piloten zu behandeln. Die Bedingungen verschlimmerten sich nach der unfreiwilligen Pause dann aber zusehends. Ein einsetzender Gewitterregen machte die Strecke extrem schlammig.

In der Sportfahrerklasse waren heute nur noch 3 Fahrer an den Start gegangen. Neben den beiden fest eingeschriebenen Fahrern Findling und Arnold noch Gastfahrer Paul Roßbach. Nachdem der GST Berlin Pilot Roßbach gestern mit seiner Leistung nicht zufrieden war, trumpfte er heute auf, siegte souverän vor Eddie Findling und Thomas Arnold.

Als eine der spannendsten Klassen entwickelt dich die ENDURO 1 in diesem Jahr. Gestern siegte Helbig mit 10 Sekunden Vorsprung, heute drehte Vivian Haubold den Spieß um und siegte mit nur 3 Sekunden Vorsprung vor Kevin Helbig. Wir sind gespannt wie es sich im weiteren Saisonverlauf weiter entwickelt.

Der Endurocup macht nun eine längere Pause und geht erst am 08./09.07. in Mitterteich weiter. Dort dann mit einem Doppellauf des 3h Enduro´s.

Alle Ergebnisse vom heutigen Sonntag hier: Ergebnisse

Fotos: DG Design / Denis Günther

[ Fotogalerie / Bestellmöglichkeit ]

Fotos aller Fahrer vorhanden. Anfragen mit Angabe der Startnummer per E-Mail an fotos@dg-design.net senden. Vorschaufotos werden unverbindlich zugesendet.

Heute in der Strecke integriert – Wagner Bedachungen Railway

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen

X