Größte Ostdeutsche Enduroserie geht Partnerschaft mit der East Enduro Challenge 2018 ein

Mit dem SOC hat die Federal-Mogul East Enduro Challenge 2018 einen starken Partner gefunden. Die in Sachsen beheimatete Serie hat bei jeder Ihrer Veranstaltungen über 300 Fahrer und gilt als eine der größten lizenzfreien Serien in Deutschland.

Die Philosophie hinter der Serie ist ähnlich wie bei der EEC. Es steht bei beiden Veranstaltungen der Spaß der Fahrer im Vordergrund und der Hobbyfahrer soll sich wohl fühlen.

Weitere Informationen sind ebenfalls immer aktuell unter www.mc-isolator.com zu finden.

Foto: DG Design / Denis Günther