HUSABERG Enduro Junior Team

Für das Modelljahr 2012 hat HUSABERG seine Modellpalette mit der neuen TE 125 erweitert.
Auf der einen Seite für passionierte 125ccm Fahrer und für Rennsport orientierte 16 jährige auf der
anderen Seite. Dies war für HUSABERG der nächste logische Schritt hin zu einer kompletten Enduro-
Palette, auch attraktiv für junge Kunden.

Husaberg Junior Team v.l. Derrick (Trainer), Tim, Lukas, Patrick, Eddie, Steffen (Teamchef)

Dies hat HUSABERG auch zum Anlass genommen den deutschen Enduronachwuchs eine Chance
zu geben und hat jüngst das HUSABERG Junior Team gegründet.

Als Teamchef konnte der Billrodaer HUSABERG-Händler Steffen Hornik von der Firma Zweiradsport
Hornik gewonnen werden.

Die Fahrerauswahl viel auf den 16-jährigen Lukas Reichstein aus Altenkuntstadt, den 17-jährigen
Patrick Strelow aus Limbach-Oberfrohna, den 15-jährigen Tim Apolle aus Billroda (Sohn vom Teamchef).

Das Junior Team wird im Deutschen Enduro Pokal in der Klasse E1B an den Start geschickt, in der
German Cross Country Meisterschaft und zum Teil auch schon in der Enduro Junioren-EM, um so viel
Wettkampferfahrung wie möglich zu gewinnen.

Um sie noch schneller an die nationale Spitze heranzuführen, konnte der zweifache E3-Vizemeister
Derrick Görner (jeweils hinter dem übermächtigen Marcus Kehr) als Riding Coach gewonnen werden.

Materielle Unterstützung bekommt das Junior Team zusätzlich von den Firmen Maxxis, Motorex,
AFAM und ZAP Racing.

Als sensationell kann man den Eintieg des Junior Teams in die Saison 2012 bezeichnen,
am vergangenem Wochenende stand in Uelsen der erste Meisterschaftslauf auf dem Programm
und das komplette Podium konnten Lukas Reichstein, Patrick Strelow und Tim Apolle für sich
beanspruchen. Sogar in der Klassenübergreifen Championatswertung der B-Lizenz konnte
der 1., 3. und 4. Platz belegt werden.

Jetzt blicken wir mit Spannung auf die noch folgenden Rennen der Saison -und wer weiß,
vielleicht sehen wir die Jungs ja auch noch bei der diesjährigen 6 Tage Fahrt im Erzgebirge!