Der neue Marktplatz speziell für den  Motorrad-Offroad-Sport im Internet.

Der neue Marktplatz speziell für den
Motorrad-Offroad-Sport im Internet.

DER OFFROADER – Der neue Marktplatz speziell für den
Motorrad-Offroad-Sport im Internet

DER OFFROADER ist Deutschlands neuer Marktplatz speziell für den
Motorrad-Offroad-Sport auf dem gewerbliche Händler als auch
Privatverkäufer Artikel und Produkte einstellenbund zum Kauf anbieten können.

Ursprünglich sollte der neue Marktplatz bereits am Montag den 10. Februar online gehen,
doch die letzten Änderungen nahmen mehr Zeit als geplant in Anspruch. Dennoch zeigte sich
Betreiber Thomas Filges mit dem Ergebnis am Dienstagmittag zufrieden:
„Ich denke uns ist da ein ganz annehmbares Portal gelungen. Sicherlich wird es an der einen
oder anderen Stelle im Verlauf der Beta- Phase noch etwas zu verändern geben, doch im
großen und ganzen sind wir fertig.“ So Thomas Filges.
„Wobei, fertig ist man ja nie, denn eines ist sicher, zum Vorteil unserer Inserenten,
egal ob im gewerblichen oder auch privaten Bereich, wird es zukünftig sicherlich noch
Verbesserungen und Erweiterungen geben.“
Welche das sein werden, wollte Thomas Filges zu diesem Zeitpunkt noch nicht verraten.

DER OFFROADER unterteilt sich sich in zwei Bereiche. Zum Einen ist dies der gewerbliche
Marktplatz und zum Anderen der private Kleinanzeigenmarkt. Der gewerbliche Marktplatz
ist ausschließlich Gewerbetreibenden aus dem Offroad-Sektor vorbehalten. Nach einer
kostenlosen Anmeldung können Händler hier ihre Artikel einstellen und zum Kauf anbieten.
Für den privaten Kleinanzeigenmarkt ist derzeit keine Registrierung notwendig. Was die
Geschichte für Privatverkäufer schnell und unkompliziert macht.

10,- EUR Startguthaben
Für jede Neu-Registrierung zum gewerblichen Marktplatz erhalten Händler ein
Willkommensgeschenk in Höhe von 10,00 EUR, denn im Gegensatz zum privaten Kleinanzeigen-
markt ist der Marktplatz nicht ganz kostenlos. Die Standard-Anzeige kostet bei einer
Laufzeit von 7 Tagen 90 Cent. Für das geschenkte 10,00 EUR Startguthaben lassen sich
so also schon mal 11 Artikel einstellen. Risikoloses Testen ist also garantiert.
Sollte das Guthaben einmal aufgebraucht sein, so lässt sich ein neues Guthaben schnell
und unkompliziert nachbuchen. Hier stehen mit 9,90 EUR, 19,90 EUR und dem POWER-Paket
von 49,90 EUR gleich drei Varianten zur Auswahl. Bezahlt wird ganz sicher und bequem
via PayPal oder der normalen Banküberweisung. Allerdings muss man bei letzter
Variante warten bis dem Betreiber der Betrag gut geschrieben wurde, während man bei
der Bezahlung mittels PayPal sofort loslegen kann.

Top-Deals – Die Kategorie für Sonderangebote & Schnäppchen
Unter der Kategorie „Top-Deals“ des gewerblichen Marktplatzes können Händler ihre
Sonderangebote einstellen und so den Abverkauf ihrer Waren beschleunigen.
Eine besondere Kategorie für alle Schnäppchenjäger.

Win-Win Situation
Bei einem Blick auf das Gesamtkonzept wird schnell klar, DER OFFROADER
bietet einen Nutzen und diesen nicht nur auf Seiten des Betreibers, sondern
vielmehr auf Seiten der Händler wie auch des Verbrauchers. Man kann also von einer
typischen Win-Win Situation sprechen. „Wenn der Handel die Vorteile einer Plattform
wie der des OFFROADER´s versteht, wovon ich ausgehe, „so der Betreiber, „dann
dürfte DER OFFROADER einer positiven Entwicklung entgegensehen.“
Auf die Frage ob es zukünftig auch wieder ein ePaper zum Thema Offroad geben wird
wie in der Vergangenheit, denn der Name DER OFFROADER stand einst für ein digitales
Magazin zum Thema Motocross, Enduro und Supermoto, ließ der Betreiber verlauten
das dies vom wirtschaftlichen Erfolg des Portals abhängig sei. Sollten die
wirtschaftlichen Einnahmen die Produktion eines ePapers erlauben, werde man darüber
nachdenken.

-Anzeige-