Veranstaltungen

Paul Bolton kommt nach Deutschland

Bolton2

Immer größer wird das Fahrerfeld beim ersten Internationalen Endurocross am 19.10. in Deutschland. Cheforganisator Holger Dettmann hat nun den bisher größten Coup gelandet und den Engländer Paul Bolton nach Vellahn gelockt.

Bolton hat in diesem Jahr schon den Prolog der RedBull Romaniacs gewonnen und weiß genau wie er Extreme Hindernisse meistern kann.

Deutschland schickt aber ebenfalls seinen besten ins Rennen. Andreas Lettenbichler als neuer KTM Pilot wird sich der Herausforderung stellen und Bolton herausfordern.

Weitere Infos zum Rennen werden wir euch liefern.

Auch die Ludolfs sind gespannt was sie erwarten wird:

[vsw id=“pU179iCftcs“ source=“youtube“ width=“600″ height=“400″ autoplay=“no“]

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen

X