Der 1. Tag der Red Bull Romaniacs im Überblick

( Mittwoch 25.07.2018 )

Der Showstart des ersten Tages findet im Paddock statt. Nach einer Verbindungsetappe von 9 km geht es am Stadtrand in den Offroadtag. Achtung am Offroadstart sind keine Servicefahrzeuge erlaubt, diese fahren direkt zum Servicepunkt in die Nähe von Voineasa. Aufgrund der Entfernung ist dies auch angeraten um pünktlich mit den Fahrern vor Ort zu sein.

Auf den weiteren Weg von Voineasa bis ins Ziel nach Straja sind unter anderen die bekannten Spectator Points Switchback Heaven und Please no Rain zu finden.

GPS Koordinaten der Spectator Points:

point 1  : N45° 41′ 36″ E24° 05′ 04″
point 2  : N45° 25′ 48″ E23° 59′ 04″
point 3  : N45° 22 54″ E24° 00′ 23″
point 4  : N45° 22′ 47″ E23° 57′ 59″
point 5  : N45° 22 55″ E23° 57′ 33″
point 6  : N45° 26′ 48″ E23° 27′ 50″
point 7  : N45° 26′ 47″ E23° 27′ 47″
point 8  : N45° 26′ 01″ E23° 21′ 28″
point 9  : N45° 24′ 35″ E23° 18′ 44″
point 10 : N45° 23′ 47″ E23° 16′ 02″
point 11 : N45° 22′ 34″ E23° 13′ 48″
point 12 : N45° 19′ 55″ E23° 13′ 39″
point 13 : N45° 19′ 16″ E23° 14′ 12″  

Alle Karten und Anfahrtshinweise zu den Spectator Points sind auf der offiziellen Webseite der Red Bull Romanics zu finden: https://www.redbullromaniacs.com/2018-edition/spectator-points/offroad-day-1/

Der Livestream vom Offroad Finish auf der Webseite https://www.redbullromaniacs.com/ startet um 12.00 Uhr Deutscher Zeit.

Eine Übersicht über alle Fahrtage ist hier zu finden: https://www.enduro.de/red-bull-romaniacs-14-tage-bis-rennstart-streckenvorschau-57080/

Quelle Kartenmaterial: Red Bull Romaniacs

Foto: DG Design / Denis Günther