Dieskau im Kabelsketal präsentierte den dritten Lauf des SAE 2018

Die südlichste Strecke des Sachsen-Anhalt-Enduro präsentierte sich heute unter einer dicken Staubschicht. Während in anderen Teilen Deutschlands Unwetter für schlimme Zustände sorgten, war das Wetter in Dieskau durchweg sonnig. Umso staubiger war die Strecke und bei um die 30 Grad dann doch sehr hart.

Seinen ersten Sieg in einer Expertklasse holte sich Lukas Schäfer.

Ergebnisse

Fotogalerie / Bestellmöglichkeit ]

Fotos aller Fahrer vorhanden. Anfragen mit Angabe der Startnummer per E-Mail an fotos@dg-design.net senden. Vorschaufotos werden unverbindlich zugesendet.