Tag : MXGP Thailand

Motocross

Motocross-WM Thailand: Febvre schlägt zurück

jP
Auf dem Suphan Buri Racetrack mit einer Länge von 1585 Metern konnte der amtierende Weltmeister Romain Febvre seinen ersten Saisonsieg einfahren. Dem Yamaha-Werksfahrer gelang bei heißen 40 Grad ein Doppelsieg und damit ist er der neue WM-Spitzenreiter. Hinter Febvre verkaufte sich erneut Tim Gajser hervorragend. Der Slowene gewann den Auftakt......