Die Enduro und Motocross Rennsaison ist gestartet und unsere KTM Walzer Teamfahrer sind bis in die Haarspitzen motiviert und Top vorbereitet.

Wie im letzten Jahr auch, werden unsere Walzer Racer bei vielen verschiedenen Rennserien und Einzelveranstaltungen National und International vertreten sein und bei jedem einzelnen Rennen ihr Bestes geben!

Neben den bekannten Walzer Teamfahrern wie dem 3-fachen Enduro Staatsmeister Bernhard „Benni“ Schöpf aus Tirol, bilden die Kärntner Armin Steiner, Daniel Frenkenberger, Karl-Heinz Pavlic und Marvin Rankl sowie die Steirer Maurice Egger, Matthias Stingl und Florian Metnitzer, als auch Martin Ortner aus Osttirol die Basis für hoffentlich viele weitere tolle Erfolge in der heurigen Saison! Neu ins Team hat es der Steirer Christian Maier geschafft.

Team-Spirit und sportliche Fairness wird bei KTM Walzer nicht nur groß geschrieben, sondern auch tatsächlich gelebt!

So vielfältig wie unsere Fahrer ist auch die Wahl ihrer Race-Bikes!

Aus diesem Grund sind wir besonders stolz euch das Team KTM Walzer näher vorstellen zu dürfen.

Bernhard Walzer aus Neumarkt in der Steiermark >> TEAMCHEF

Der sechsfache Enduro Staatsmeister Berni Walzer verfolgt auch in dieser Saison beständig sein Ziel von seinem professionellen Enduro Racing Team.

Mit seinem Technischen- und Fahrerischen Knowhow bringt er viele Ideen und Ratschläge ein, um das Team und dessen Fahrer noch weiter nach vorne zu bringen.

Bernhard Schöpf aus Karres in Tirol auf KTM 350 EXC-F  #41

Der dreifache österreichische Enduro Staatsmeister aus Karres in Tirol, bestritt in der letzten Saison die gesamte Europameisterschaft und konnte sich dort in der E2 Klasse bei internationaler Konkurrenz mit einem 5.Gesamtrang behaupten.

Wenn es der Rennkalender zuließ startete Benni 2017 natürlich auch bei Österreichischen Rennen. Die Bilanz dieser Renneinsätze liest sich Eindrucksvoll.

7 Rennen davon vier Mal Platz 1 und dreimal Platz 2 !

Für die Saison 2018 kehrt Benni voll und ganz zur Enduro ÖM zurück und hat bereits an diesem Wochenende mit einem grandiosen Sieg und einer Minute Vorsprung auf den zweitplatzierten Thomas Hostinsky beim ÖM-Saisonauftakt in Wimpassing gezeigt was sein erklärtes Ziel ist. Staatsmeistertitel Nummer 4 soll es werden!

Benni geht Top-Fit, voll Fokussiert und bestens Vorbereitet in die Saison und freut sich schon auf viele spannende Rennen 2018.

Armin Steiner aus Treibach in Kärnten auf KTM 300 EXC  #60

Armin sicherte sich in der letzten Saison den Gesamtsieg in der E3 Klasse im international besetzten Alpe Adria Cup.

An dieser Rennserie, die im klassischen Enduro Modus in Destinationen wie Kroatien, Slowakei und Ungarn ausgetragen wird und in, nehmen regelmäßig Fahrer aus bis zu 11 Nationen teil.

Das 37-Jährige Urgestein im Team KTM Walzer ist bekannt für die scharfe Abstimmung seiner Race Bikes, aber auch für sein sonniges Gemüt und vor allem für seinen Speed auf Sonderprüfungen.

Der Alpe Adria Cup und einige ausgesuchte ÖM Rennen stehen auch in diesem Jahr wieder auf seinem Kalender.

Daniel Frenkenberger aus St.Andrä in Kärnten auf KTM 250 EXC-F  #178

In der Saison 2017 konnte Daniel den Enduro Masters Vizemeister in der Klasse E35 einfahren.

Nach diesem tollen Ergebnis startet er 2018 wieder voll durch und hat die Enduro-Trophy und Team-Trophy Läufe zusammen mit seinem Teamkollegen Maurice Egger in den Fokus genommen. Einige ausgesuchte ACC und Enduromasters Läufe stehen aber für Mehrstunden-Rennen Spezialisten ebenfalls am Programm.

Seinen ersten Renneinsatz in dieser Saison hatte Daniel bereits an diesem Wochenende beim 4h Enduromasters Rennen in Wimpassing, wo er den 7. Platz in der E35 Klasse auf seiner Walzer KTM einfahren konnte.

Martin Ortner aus Matrei in Osttirol auf KTM 300 EXC  #22

Bis zur Mitte der letzten Saison lief es hervorragend für unseren 26-Jährigen Hardenduro Spezialisten. Durchwegs Podest Platzierungen, ein Sieg beim Enduro Cross Rennen im Hacksockgraben sowie einen 18. Platz beim Erzbergrodeo Prolog und ein 48. Platz beim Red Bull Hare Scramble gehen auf das Konto von Martin.

Leider stoppte ein Sturz beim ÖEC Mountainenduro Rennen seine Erfolgswelle.

Aber Martin ist ein Kämpfer und startet in dieser Saison Top vorbereitet bei der Enduro ÖM Rennserie.

Für dieses Vorhaben hat Martin eigens den A-Führerschein nachgemacht, der für diese Rennserie Voraussetzung ist.

Walzer

Karl-Heinz Pavlic aus Bad Eisenkappel in Kärnten auf KTM 250 EXC  #88

Der ÖEC Cup, die Enduro Masters Rennserie, das Erzbergrodeo und ein Einsatz bei einem Enduro-Trophy Rennen standen in der Saison 2017 am Programm.

In dieser Tonart wird es nach der hoffentlich bestandenen Mechaniker Meisterprüfung im Mai für „Charly“ und seiner Zweitaktrakete weiter gehen.

Marvin Rankl aus Launsdorf in Kärnten auf KTM 250 EXC-F  #84

Ein junger Wilder mit viel Motivation und Ehrgeiz. Im letzten Jahr bestritt Marvin gleich 3 Rennserien und konnte diese sehr erfolgreich abschließen.

Platz 5 bei der Austrian Cross Country Rennserie und dem ÖEC Cup sowie Platz 9 bei der Enduro-Trophy Rennserie.

Wenn Marvin am Wochenende keinen Rennen fährt, dann ist er an verschiedenen Strecken beim Trainieren anzutreffen!

 

Wir sind schon gespannt auf die tollen Leistungen die Marvin in dieser Saison zeigen wird!

 

 

Maurice Egger aus Oberwölz in der Steiermark auf KTM 150 XCW  #22

Der zweite junge Wilde im Bunde. Maurice starte in 6 Rennserien und konnte drei davon am Podest beenden!

5/18er Junior Enduro Cup – Platz 2 Klasse JE4

Austrian Cross Country Rennserie – Platz 1  Klasse Youngster

Team-Trophy Rennserie – Platz 1 Klasse Team mit Florian Metnitzer

 

In dieser Intensität wird es bei Maurice auch in dieser Saison weiter gehen.

Die Team-Trophy Rennserie wird er mit seinem Teamkollegen Daniel Frenkenberger bestreiten.

 

 

Florian Metnitzer aus Oberwölz in der Steiermark auf KTM 250 EXC  #99

Der 18-jährige Florian bestreitet 2018 bereits die zweite Saison für das Team KTM Walzer.

2017 war Florian gemeinsam mit seinem Teamkollegen Maurice Egger sehr erfolgreich in der Enduro-Trophy Team Klasse unterwegs. Die beiden konnten den zweiten Platz in der Gesamtwertung einfahren. Ebenfalls erreichte Florian den 7. Platz in der Enduro-Trophy Junioren Klasse.

 

Auch in dieser Saison wird Florian wieder bei der Enduro-Trophy an den Start gehen.

Matthias Stingl aus St.Stefan ob Leoben in der Steiermark auf KTM 85 SX  #5

11 Jahre ist Matthias jung und somit der jüngste Teamfahrer in der KTM Walzer Family.

Gesamtrang zwei bei der Kids-Trophy und Rang drei bei der ACC Rennserie in der Wild Child 2 Klasse stehen auf der Erfolgsliste unseres jungen Racers.

 

In der Saison 2018 wird Matthias auf seiner Nagelneuen 85iger KTM Rakete unter anderem bei der Motocross ÖM an den Start gehen.

Christian Maier aus Unzmarkt in der Steiermark auf KTM 250 SX-F #9

Der diesjährige Team Neuzugang wird das KTM Walzer Racing Team in der Österreichischen Motocross Staatsmeisterschaft vertreten.

 

Der Unzmarkter hat mit seinen 20 Lebensjahren bereits 16 Jahre Erfahrung am Motorrad.

In den letzten 5 Jahren konnte Christian jede Saison mit einem Gesamtsieg in der jeweiligen Klasse in der er angetreten ist einfahren.

 

Kärnten Cup Sieger Klasse Profi 2017

Enduro Trophy Sieger Klasse Junioren 2016

ACC Sieger Klasse Expert 2015

MX Trophy Sieger Klasse Profi 2014

ACC Europameister Klasse Youngstar 2013

 

Für diese Saison hat sich Christian Top 10 Platzierungen in der heiß umkämpften MX2 Klasse der Motocross ÖM zum Ziel gesetzt.

 

Mit Gesamtrang 9 beim MX-ÖM Auftaktrennen in Paldau konnte er sein Ziel schon mal erreichen!

 

 

Rene Novak aus Pirkdorf in Kärnten >> Teamkoordination / Presse / PR

Der 34-jährige Kärntner ist der Presse und PR Koordinator des Team KTM Walzer und für den gesamten öffentlichen Auftritt des Teams verantwortlich.

 

Selbst seit seinem 5.Lebensjahr auf einem Motorrad zu finden, übernimmt Rene die Aufgabe das Team einheitlich auftreten zu lassen, es medial zu pushen und den Bekanntheitsgrad des Teams und der Fahrer zu steigern.

 

Selbstverständlich wäre ein Team nichts ohne seine Sponsoren und Partner!

Wir bedanken uns für die großartige Unterstützung bei

KTM

BELL

GROFA-House of Brands

Aurena Auktionen

VarioTech

Motul Austria

Metzeler

Dr. Auer Exadipin

Notariat Schwab!

Fotos: Irina Gorodnyakova & Klaus Pressberger

Bernhard Schöpf holte bereits den ersten Sieg: https://www.enduro.de/oem-bernhard-schoepf-gewinnt-in-wimpassing-55295/

Team KTM Walzer Fotoshooting und Teampräsentation 2018

Patrick und Dominik Mühlgassner haben mit ihren Kameras die Highlights des KTM Walzer Fotoshootings und der Teampräsentation im Schaubergwerke Terra Mystica & Montana festgehalten und in diesem tollen Video zusammen gefasst.#WalzerOrangeBrigade#WalzerRacingSquadron#WalzerYoungGunsBell Powersports Deutschland

Gepostet von Ktm Walzer am Sonntag, 1. April 2018

Team KTM Walzer Action Foto Shooting 2018

Unsere Teamrider hatten jede Menge Spaß beim Action Fotoshooting im V.E.R.D Trainingsgelände! Die tollen Fotos, gemacht von Irina Gorodnyakova bekommt ihr demnächst zu sehen! Video by: Patrick & Dominik Mühlgassner

Gepostet von Ktm Walzer am Montag, 2. April 2018