ISDESardinien2

Der DMSB hat nun öffentlich die letzten 6 freien Startplätze der Deutschen Mannschaft ausgeschrieben. Leider konnten bisher die 34 zur Verfügung stehenden Plätze nicht gefüllt werden.

Für eine Absage seitens des DMSB ist es zu spät da bereits alle Nenngelder und Transportkosten bezahlt worden sind.

Rund 18000,-€ mussten bereits für Nenngeld und die gebuchte Unterkunft nach Italien
überwiesen werden. Ebenso sind die Flüge und Fähren für Fahrer und Betreuer gebucht, so dass bei einem Rückzug des deutschen Teams ein zu großer finanzieller Schaden entstehen würde.
Daher hat sich die deutsche ISDE-Teamführung nun entschlossen die noch offenen Startplätze öffentlich an interessierte deutsche Endurofahrer auszuschreiben, welche sich sportlich in der Lage fühlen eine Teilnahme an der ISDE erfolgreich zu bestehen.
Es stehen derzeit noch 6 Startplätze zur Verfügung welche das deutsche ISDE Enduro-Team an Interessierte abzugeben hat.
Wer Interesse an einer Teilnahme an der ISDE 2013 auf Sardinien hat, sollte sich unter der E-Mail-Adresse, heinerschmdt@aol.com melden.
Dort können weiter Informationen angefordert werden.

( Text DMSB )