Startseite » Zona Paddok’s Mario Roman startet bei King of the Hill
Enduro Extreme

Zona Paddok’s Mario Roman startet bei King of the Hill

Mario Roman ist einer der jungen Fahrer in der Extremenduroscene in diesem Jahr. Bereits mit 6 Jahren startete er auf einen Trialbike in der Spanischen Meisterschaft. Mit 18 entschied er sich zum Enduro zu wechseln. Nach einen Jahr Spanische Meisterschaft ging es direkt für 5 Jahre in die WM. Nach einen Titel in der 125ccm Klasse und einen zweiten Platz bei den Junioren folgten nach einen schweren Sturz zwei Jahre Verletzungspause.

Nun fand er keine Unterstützung mehr für die WM und er entschied sich zusammen mit Zona Paddock in die Extremenduroscene zu wechseln. Mit den Speed aus der WM und 12 Jahren Trialsport hat er die ideale Mischung für einen guten Extremenduropiloten.

Er freut sich auf den Start beim King of the Hill Hard Enduro Championship in Arad vom 27-29.03.2015.

Weitere Infos zum Rennen unter www.heca.ro

Foto: Peter Schlüter
Foto: Peter Schlüter
X