EMCZ14

Nachdem es Organisatorische Probleme in Ungarn gab suchte die FIM Europe nach einen neuen Ausrichter für den Finallauf der Enduro Europameisterschaft. In Tschechien sind die Obersten der Europäischen Behörde nun fündig geworden.

Uhlirske Janovice springt für Tokod ein, verzichtet aber auf ein Dreitagesevent. Es wird kein Abschlusscross geben sondern zwei klassische Fahrtage am 06./07.09.2014.

In ganz Europa suchte man Ersatz, neben Estland, Lettland, Portugal wurden auch die Veranstalter in Dahlen angesprochen. Der MSC Dahlen musste aber sofort passen, ein weiterer Lauf in der Dahlener Heide ist Organisatorisch nicht möglich.

Video von der letzten Saison