Enduro National

Enduro-DM: Rund um Zschopau geht „Back to the Roots“

Große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus. Zwar sind bisher erst 3 Wertungstage der DEM vorbei, aber bereits jetzt blickt man auf das Finale in Zschopau.

Der Prolog auf dem Firma der Klädtke Metallverarbeitung und die 3 Sonderprüfungen bleiben zum Vorjahr bestehen, aber gerade der Test in Venusberg wird mit einer spektakulären Neuerung versehen. So wird der Start am Fuße des Weberhanges ausgetragen bevor es über den schweren Abschnitt dann auf das Trainingsareal geht.

Besonders interessant wird aber die Zielankunft und die Party am Abend werden. Wie zu den Anfangsjahren wechselt das Geschehen wieder direkt auf den Altmarkt der Bergstadt. Der Eintritt am Abend zur Jahresehrung und Party wird dabei kostenlos sein. Man erwartet das das Flair mit den tausenden Zuschauern damit vor dem WM Lauf 2017 endgültig wieder zurück in die Stadt kommt.

Foto: DG Design / Denis Günther

 

 

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen