Am 14.10.2017 gibt es nach 17 Jahren wieder ein richtiges Enduro Rund um den Hummelberg. Solange ist es bereits her, als es über eine Etappe rund um die Elbestadt Schönebeck ging. In den letzten Jahren wuchs der Endurosport in Schönebeck wieder und die Trainingsstrecke am Hummelberg machte von sich reden.

in 4 Wochen wird nun ein traditionelles Event zurück nach Schönebeck kommen. Im Rahmen der Sachsen-Anhalt Enduromeisterschaft wird es eine Runde mit circa 30 Kilometer Länge geben. In die Runde sind 2 Sonderprüfungen integriert die am Hummelberg gefahren werden. Erwartet werden circa 250 Fahrer, vor allem deshalb weil es lizenzfrei sein wird und mit 55 Euro Nenngeld auch erschwinglich bleibt.

Zur Premiere hat sich der MSC Schönebeck auch bereits mit Pokalen eingedeckt und wird 10 Pokale je Klasse + Pokal für den Tagesschnellsten vergeben.

Alle Info´s dazu unter www.MSC-Schoenebeck.de

Ausschreibung 14.10.2017

Foto: DG Design / Denis Günther