zp_slm

Globalausschreibung des Sächsischen Landesfachverband Motorsport e. V.

slm_Banner
Die ENDURO Sachsenmeisterschaft ist offen für jeden Bewerber, mit ständigem Wohnsitz
in Deutschland. Die Austragung erfolgt gemäß den Bestimmungen des Deutschen Motorrad
Sportgesetzes des DMSB, der Globalausschreibung des Sächsischen Landesfachverbandes
Motorsport e.V. und der jeweiligen Veranstalter Ausschreibung.

Veranstaltungen / Wertungstage
24.03. 2013 Dahlen 1 Tag Wertung für I Lizenz B Lizenz Senioren
10.08. 2013 Burg 1.Tag 1 Tag Wertung für I Lizenz B Lizenz Senioren
31.08. 2013 Tucheim 1 Tag Wertung für I Lizenz B Lizenz Senioren
15.09. 2013 Dachsbach 1 Tag Wertung für I Lizenz B Lizenz Senioren
12.10. 2013 Zschopau 1 Tag Wertung für I Lizenz

Mögliche Termin oder Prädikats Veränderungen, die als Information auf der
Internet Seite – Enduro DM -erscheinen, müssen beachtet werden
Rücksprache mit den Fachkommissions Vorsitzenden aufnehmen!

TEILNEHMER
Berechtigt zur Teilnahme an der Meisterschaft des Sächsischen Landesfachverbandes
Motorsport e. V. sind Fahrer, die nachfolgende Bedingungen erfüllen.
Der Fahrer ist:
– Eingeschrieben für nur eine Klasse in der laufenden Saison.
– Im Besitz einer gültigen Fahrerlizenz “I, B,C “, (unter Beachtung der Führerscheinbed.)
– Oder einer Veranstalter- Tageslizenz “V“ (sofern diese vom Veranstalter ausgegeben werden)
– Eine zusätzliche Unfallversicherung für Motorsport sollte vorhanden sein!!
Jeder Fahrer bestätigt mit seiner Unterschrift auf der Nennung zur Sachsenmeisterschaft,
den Inhalt des Motorradsportgesetzes des DMSB so wie die gültige Ausschreibung für Enduro 2013
mit allen dazu gehörigen Gliederungen einschließlich der Techn Bestimmungen zu kennen und einzuhalten.

Klasseneinteilung
Entsprechend den vom DMSB für die Saison 2013 ausgeschriebenen Klassen

Wertung
Die Wertung erfolgt in jeder Klasse getrennt, sofern mindestens 5 Fahrer pro Klasse
eingeschrieben sind. Meisterschaft I / V Pokal B / C / V Senioren über 40 bzw. über 50 Jahre I / B / V / C.
Jeder Fahrer, der eine ausgeschriebene Veranstaltung in Wertung beendet, bekommt entsprechend seiner
Platzierung in der Tageswertung als Teilnehmer an der Sachsenmeisterschaft Wertungspunkte von 1- 25.
Sachsenmeister ist der Fahrer mit den meisten Wertungspunkten aus allen ausgeschriebenen Veranstaltungen.
Bei mehr als 5 ausgeschriebenen und durchgeführten Veranstaltungen erfolgt ein Streichlauf.
Bei Punktgleichheit entscheidet die bessere Platzierung der zuletzt zur Wertung ausgeschriebenen und
durchgeführten Veranstaltung oder der besseren Einzelplatzierungen. Wertungspunkte werden nur für die
eingeschriebene Klasse vergeben.
Am Ende der Saison werden in jeder Klasse die erst Platzierten durch den SLM e.V. mit einem Pokal
ausgezeichnet. Bei weniger als 5 Platzierten in der Meisterschaft , kann eine Klassenzusammenlegung erfolgen.

Einschreibung /mit Nennformular /an Nennanschrift
Fachausschußv. Gunter Illgen Senefelder Str. 19 09126 Chemnitz Tel. 0371 70097 -24 Fax -28

Nenngeld
Das Nenngeld beträgt : 15 € ( Es muß mit der Abgabe des Nennung formgerecht gezahlt werden )
Nennschluß: 24.03.13 Fachkommissions Vorsitzender Enduro im SLM
Eingeschränkt Nachnennungen bis 10.08.13 möglich Gunter Illgen