Veranstaltungen

enduroXcup in Feuchtwang​en 30./31. August

XCup

Das letzte Rennen des enduroXcup steht an – am 30./31. August in Feuchtwangen. Wartet nicht zu lange mit eurer Anmeldung – das Rennen kann nur mit euch als Fahrer statt finden.

Die MX-Strecke wird für das Endurocross umgestaltet und mit zahlreichen Hindernissen gespickt. Gestartet wird mit einer MX-Startanlage. Die Streck ist für Zuschauer, Helfer, Freunde sehr gut einsehbar. Der Eintritt ist frei! Für das leibliche Wohl sorgt der msc Feuchtwangen.

Es erwartet euch ein entspanntes Rennwochenende mit viel Action. Der Ausflug nach Franken lohnt sich auch für die ganze Familie da in unmittelbarer Nähe 3 schöne historische Städte zu einer Besichtigung einladen – Feuchtwangen, Rothenburg ob der Tauber und Dinkelsbühl.

Übernachtet werden kann mit dem Wohnmobil/Wohnwagen im Fahrerlager, auf dem großen Parkplatz der OMV-Raststätte oder im Hotel Residenz – liegt direkt an der Strecke.

Ab Freitag Abend kann angereist werden. Am Samstagvormittag beginnt die Anmeldung und Abnahme der Motorräder. Ab Samstagnachmittag gibt es dann die Möglichkeit auf der Strecke zu trainieren.

Renntag ist der Sonntag.

Anfahrt:

Die Strecke des msc Feuchtwangen ist sehr gut zu erreichen. Sie ist kurz nach der Ausfahrt 111 Feuchtwangen West an der A7 beim Kreuz A6/A7Feuchtwangen/Crailsheim

Direkt beim Truckstop, der OMV Tank- und Raststätte und dem Hotel Residenz.

Adresse:

Rudolf Diesel Str. 1 in 91625 Schnelldorf – Hilpersweiler

Also schnell anmelden und sich einen Startplatz sichern.

https://www.enduro-x.de

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen

X