Veranstaltungen

Ergebnisse und Videos Enduro-WM Schweden

Christophe Nambotin ( Foto: Future7Media )
Christophe Nambotin ( Foto: Future7Media )

Der Nordische Doppelschlag der Enduro-WM ging am letzten Wochenende in Schweden weiter.

Erneut überschatten viele Stürze und Ausfälle den WM Lauf. Ivan Cervantes schleppte sich weiter mit seiner schon seit Wochen anhaltenden Verletzung im Knöchel herum. Am Samstag reichte es zu Platz 12, als am Sonntag dann die Schmerzen aber zu schlimm wurden entschied er sich vorzeitig aufzugeben.

Auch ein Deutscher Fahrer war am Start. Tilman Krause versuchte sich bei den Junioren und überraschte mit Top10 Plätzen im Crosstest. Am Samstag schied er leider mit einen Defekt aus um am Sonntag einen guten 18. Platz zu belegen.

Ergebnisse

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen

X