Stiegler

Am gestrigen Samstag fand in Zwönitz die erste Clubmeisterschaft des Jahres statt. Sie macht den Auftakt für eine Reihe von Veranstaltungen die der MC Zwönitz in diesem Jahr auf der Swen Enderlein Gedächtnisstrecke plant.

Bis auf die Pitbike Klasse, wo nur Markus Wetzel angereist war und somit auf einen Start verzichtete, gab es volle Felder. Angefangen mit der Kinderklasse und den 65cm Maschinen wurden jeweils 3 Rennen ausgetragen. Unterbrochen von einer einstündigen Mittagspause hatten somit alle bei besten Wetter genügend Zeit ihre Maschinen auszuführen.

Start zur Sportklasse

Start zur Sportklasse

Der Favorit in der Sportklasse war Marco Neubert, allerdings fuhr der aus Affalter stammende Yamaha Pilot nur im ersten Lauf mit. Danach reiste er direkt weiter zu Enduro Challenge Lichtenberg ( Lest den Bericht dazu ). Neubert gewann auch Lauf 1 souverän vor Giovanni Teucher und Stefan Reuther. Lauf 2 ohne Neubert war damit eine klare Angelegenheit für Teucher, der Oberschaarer gewann damit auch die Sportklasse.

Einen bunten Mix aus Enduro und MX Piloten jeden Alters gab es in der Hobbyklasse. Dort bildete sich früh ein Spitzentrio aus Stiegler, Hirtreiter und Landrock die in dieser Reihenfolge auch auf das Podest kamen.

Pascal Sadecki

Pascal Sadecki

Bei den Kindern mit den 50ccm Maschinen gewann Elias Singer und bei den größeren 65ccm Bikes Pascal Sadecki aus Zschopau.

[ Ergebnisse ]

[ Fotogalerie / Bestellmöglichkeit ]

Weitere Fotos von jeden Teilnehmer auf Anfrage per E-Mail bei fotos@dg-design.net bestellbar. Bei Fotoanfragen Startnummer und Rennen mit angeben. Vorschaufotos werden vorher zur Auswahl per E-Mail zugeschickt!!!